Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

H2O feiert sein 20jähriges Bestehen

Pressemitteilung des H2O Sauna- und Badeparadieses

Etwa eine halbe Million Gäste, vor allem aus der erweiterten Region, verbrachte in 2015 einen Teil ihrer Freizeit im H2O, dem beliebten Remscheider Sauna- und Badeparadies. Zu den wesentlichen Erneuerungen im vergangenen Jahr zählten der Austausch der alten Stahl-Filter in der Schwimmbad-Technik gegen moderne Hochleistungsfilter sowie die Generalüberholung des Gradierwerkes an der westlichen Grundstücksgrenze, das nicht nur einen Sichtschutz für die Saunagäste darstellt, sondern auch einen gesundheitlichen Nutzen bringt. Denn das salzhaltige (meerähnliche) Mikroklima wirkt entzündungshemmend und wohltuend auf Schleimhäute und Gefäßwände der Atemwege.

Auch in 2016 sind Erneuerungsmaßnahmen geplant, die das H2O noch attraktiver für die Gäste machen sollen. So soll beispielsweise der Kinderbereich in der Wasserlandschaft um kleinere Attraktionen bereichert und ein Teil der Umkleiden erneuert werden. Da der gesamte Umkleidebereich über 1.400 Schränke und eine große Anzahl an Einzel- und Sammelumkleidekabinen umfasst, bedarf es bei der Erneuerung mehrerer Bauabschnitte. Mit einer kompletten Fertigstellung wird daher erst in einigen Jahren zu rechnen sein.

Um die vielen (Abnutzungs-)Spuren der Vergangenheit zu beseitigen, ist zudem wieder eine zweiwöchige Schließungsphase direkt nach den Sommerferien vorgesehen. Während dieser Zeit werden sämtliche Becken in der Wasserlandschaft grundgereinigt, kaputte Fliesen und Fugen repariert, defekte Unterwasserscheinwerfer ausgetauscht, Malerarbeiten u.v.m. durchgeführt.

In diesem Jahr feiert das H2O außerdem sein 20jähriges Bestehen (im Dezember 1996 war aus dem damaligen Remscheider Gartenhallenbad das heutige Sauna- und Badeparadies geworden). Neben kleinen, über das Jahr verteilten Events ist für September ein großes Jubiläums-Fest geplant mit musikalischen und sportlichen Darbietungen sowie einem prominenten Gast. „Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen das 20jährige H2O-Jubiläum zu feiern. Das stetige Wachstum der letzten Jahre und unseren Erfolg als Wellness- und Freizeitanlage haben wir schließlich auch unseren treuen Gästen, zu verdanken!“, so Geschäftsführer des H2O, Prof. Dr. Thomas Hoffmann, und Bereichsleiter Christian Liese.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!