Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Abriss des alten Krankenhauses ist in vollem Gang

Neubaugebiet vertraglich jetzt unter Dach und Fach“, titelte der Waterbölles am 22. September 2015, wenige Tage, bevor im Rat der Stadt der Satzungsbeschluss über den Bebauungsplan 612 für das Gebiet zwischen Hans-Potyka- und Virchowstraße in Hackenberg gefasst wurde. Ein Städtebaulicher Vertrag zwischen der „Weber Grund und Boden GmbH“ aus Pforzheim und der Stadt Remscheid regelt die Details der Neubebauung des 34.500 Quadratmeter großen Geländes des ehemaligen Sana-Klinikums Lennep. Demnach sollen dort, angrenzend an das Naturschutzgebiet Kleebachtal, 100 Doppel- und Reihenhäuser sowie zwei Mehrfamilienhäuser entstehen mit insgesamt 140 Wohnungen. Derzeit ist der Abriss des ehemaligen Krankenhauses in vollem Gange; die Hälfte des Betonbaus ist bereits abgetragen worden. Das gegenüberliegende frühere Schwesternwohnheim (rechts im Bild) wird als nächstes folgen. Von beiden Häusern soll im April so gut wie nichts mehr zu sehen sein.


Trackbacks

Waterbölles am : Mit Kamera-Drohne den Abbruch trefflich dokumentiert

Vorschau anzeigen
„Abriss des alten Krankenhauses ist in vollem Gang“, titelte der Waterbölles am 17. Februar. Seitdem ist von dem Betonkomplex des ehemaligen Lenneper Krankenhauses nur noch ein müder Rest übrig geblieben. Mittels Kamera-Drohne hat „Copter Flyer“ den

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!