Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Zunehmend Kartonagen in Papier-Containern

Das Altpapier wird über Blaue Tonnen und Depotcontainer erfasst und an der Linkläuer Straße umgeschlagen. Ca. 80 Prozent des Materials wird in den Niederlanden verwertet, der Rest in verschiedenen deutschen Anlagen. Altpapier (Druckerzeugnisse und Verpackungen) wird von den TBR flächendeckend sowohl in 349 Depotcontainern an 196 Stellen im Bringsystem als auch in folgenden sogenannten „Blauen Tonnen“ im Holsystem gesammelt und anschließend verwertet:

Behältergröße             Behälteranzahl
120-Liter                       1.986
240-Liter                       7.610
770-Liter                          961
1.100-Liter                       791

Ab Juli 2008 wurde in den ersten Monaten nach Einführung der Blauen Tonnen die Anzahl der Depotcontainer im Stadtgebiet (ausgehend von 391 Stück) reduziert um dem Abfluss der Papiermengen in das neue System Rechnung zu tragen. Dieser Entwicklung wurde zusätzlich durch die Übernahme von ca. 740 Papiertonnen eines privatwirtschaftlichen Unternehmens weiter Vorschub geleistet. In den letzten Jahren ließ sich eine Tendenz dazu feststellen, dass sich der Anteil an großen Kartonagen in den Depotcontainern zu Lasten des Anteils der Printmedien vergrößert. Nach Ablauf eines entsprechenden Dienstleistungsvertrages führen die TBR seit Januar 2015 die Leerung der öffentlichen Altpapier-Depotcontainer in Eigenleistung durch

Altglas wird farbsortiert von einem Unternehmen der privaten Abfallwirtschaft im Auftrag der Betreiber dualer Systeme im Rahmen der Verpackungsverordnung flächendeckend in 384 Depotcontainern an 174 Stellen eingesammelt und anschließend in verschiedenen Glashütten recycelt. (aus: „Kommunales Abfallwirtschaftskonzept der Stadt Remscheid 2016“, Technische Betriebe Remscheid (TBR)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!