Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Bands und Rapper aus Remscheid sind auch dabei

Pressemitteilung des Rockprojekt Wuppertal - Verein für Jugend und Kultur e.V.

Das 30. Jubiläum des Wuppertaler war gleichzeitig das 1. Bergische Schülerrockfestival und ist in guter Erinnerung – Konfettischnipsel kleben heute noch in einigen Ecken der UNI-Halle. Das 31. Wuppertaler Schülerrockfestival am 28. Januar an gleicher Stelle – das 2. Bergische Schülerrockfestival, –öffnet sich für besondere Talente aus NRW. Mehrere Teilnehmer haben beim vergangenen Remscheider Newcomerband-Festival dafür die ihre ‚Wild Card‘ erhalten und wollen zeigen, dass ‚ihre‘ Musikszene stark ist. Der Kartenvorverkauf hat begonnen, u.a. gibt es die Tickets bei www.remscheid.live.de. Im Vorverkauf kosten sie zwölf €, an der Abendkasse 15 €. WSW-Sonderbusse fahren ab 15.15 UIhr zur UNI-Halle und abends wieder zurück ins Tal. Das Programm auf der Main Stage beginnt um 16Uhr. Die Rapper in Area II legen um 17 Uhr los. Kinder bis 11 Jahren benötigen in Begleitung Erwachsener keine Eintrittskarte. Mehr als 30 Bands. 20 Rapper. Abwechslung. Spannung. Mit ganz vielen Neuvorstellungen und glänzenden Headlinern, die allesamt auch kaum älter sind als die Neuvorstellungen: Aus Remscheid mit dabei:  Die Bands DICKES GEBÄUDE, , RAGING OWL, FLYING PAIN, APEX und VOIDEMOLITION. Sowie die Rapper PANDA und  AMALEMIFAM.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!