Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Im Vereinsnamen der Akademie fehlt "Remscheid"

Die „Akademie Remscheid“ hat ihren Namen geändert. Fortan fehlt im Namen der Hinweis auf Remscheid. Es soll nun heißen „Akademie des Bundes und des Landes NRW“. Die Wählergemeinschaft WiR zeigte sich darüber in der jüngsten Ratssitzung irritiert: „Seit den Gründungsjahren als ‚musische Bildungsstätte‘ ist die Akademie sowohl im engeren Quartier Küppelstein und Reinshagen verwurzelt und in ganz Remscheid ein wichtiger Partner mit kulturellen Veranstaltungen wie auch Unterstützer im Bildungsbereich für Kitas und Grundschulen. Diese enge Verzahnung mit der Belegenheitsstadt sollte nach 50 Jahren erfolgreichen Miteinanders nicht einfach gekappt werden. Den wichtigen Werbeeffekt für die Stadt Remscheid wollen WiR dabei auch nicht verschweigen.“

Zu spät, wie die Verwaltung schriftlich entgegnete. Die Namensänderung sei im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung bereits am 5. Februar einstimmig beschlossen worden mit der Begründung, die bundes- und landesweite Bedeutung der Akademie  und die Wertigkeit ihrer Zertifizierungen solle hervorgehoben werden. Dieser Bitte der Akademieleitung habe die Stadt mit Schreiben vom 26. Oktober entsprochen, da die für die entsprechende Eintragung in das Vereinsregister beim Amtsgericht Wuppertal benötigt wurde. Im Übrigen sei die Stadt Remscheid zwar Mitglied im Verein „Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung“, hat gem. § 13 der Satzung des Trägervereins in der Mitgliederversammlung und den Vorstandssitzungen aber nur eine beratende Stimme.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Akademie der Kulturellen Bildung am :

Die Akademie Remscheid hat zum 1. September in „Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.“ umfirmiert. Unter dem neuen Namen führen wir unsere Arbeit fort, die in der Akademie Remscheid seit 1958 gelebte Tradition ist. Die neue Internetadresse lautet www.kulturellebildung.de. Die E-Mail-Adressen ändern sich nur nach dem @ in @kulturellebildung.de. Anschrift und Tel.-/Fax-Nummern sowie Bankverbindungen bleiben gleich. (Torsten Schäfer, Pressesprecher)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!