Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Benefizkonzert, oder: Hand in Hand für eine gute Sache

Ein Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins Bergisches Hospiz Bergisches Land e.V. wird es am Samstag, 28. Januar, von 15 bis 18 Uhr im Vaßbendersaal am Markt, Ambrosius-Vaßbender-Platz 1, geben. Dazu haben sich das Seniorenzentrum Willi-Hartkopf-Haus; der Kreisverband Remscheid der Arbeiterwohlfahrt; der Ortsverein Remscheid-Nord der Arbeiterwohlfahrt; die Alevitische Gemeinde zu Remscheid, der SPD-Unterbezirk Remscheid und „Die Schlawiner“ gGmbH zusammengetan: „Remscheid braucht einen Ort, an dem Menschen die letzte Phase ihres Lebens  geborgen und in Würde verbringen können!“ Das Konzert soll dem Förderverein Bergisches Hospiz Bergisches Land e.V. durch ein abwechslungsreiches musikalisches Programm weitere Gelder einbringen für die Realisierung eines Hospizes in unserer Region. Moderiert wird der Nachmittag von Axel Mersmann (Pfarrer der Ev. Johanneskirchengemeinde im Südbezirk) und André Carouge (Pastor der evangelischen Friedenskirche) . Andreas vom Holthaus Förderverein Bergisches Hospiz Bergisches Land e.V.  wird anhand eines Modells das Projekt vorstellen und über den aktuellen Sachstand berichten. Ein Eintritt wird für das Konzert nicht erhoben, sondern um Spenden nach eigenem Ermessen gebeten. Diese werden dem Förderverein anschließend gemeinsam mit dem Verkaufserlös von Speisen und Getränken zukommen.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!