Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Neuer Vertrag für Betreiber des Weihnachtsmarkts?

Der Weihnachtsmarktbetreiber Marcel Müller hat nach Kenntnis der SPD-Fraktion noch die Option für 2017 den Weihnachtsmarkt zu veranstalten, danach endet der Vertrag. Die SPD möchte deshalb in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Alt – Remscheid von der Verwaltung wissen, wie sie in dieser Angelegenheit zu verfahren gedenkt, ob eine Vertragsverlängerung mit Marcel Müller möglich ist bzw. über welchen Zeitraum. Die Weihnachtsmarktsituation auf dem Theodor-Heuss-Platz habe sich in den vergangenen Jahren zunehmend verbessert, und auch der Marktbetreiber sei an der Fortsetzung der guten Zusammenarbeit interessiert, so die SPD. Dieser denke sogar an den Ankauf einer zentral gelegenen Immobilie  in Remscheid nach, um dort einen Teil seiner Geschäfte lagern bzw. abwickeln zu können. Dies erfordere aber einen längerfristigen Vertrag mit der Stadt.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Lothar Kaiser am :

Einstimmig empfahlen die Mitglieder der Bezirksvertretung Alt-Remscheid heute der Verwaltung einen weiteren Vertrag mit Marcel Müller als Organisator und Betreiber des Weihnachtsmarktes auf dem Rathausplatz. Denn man sei mit seiner Arbeit sehr zufrieden. Andreas Meike vom Stadtmarketing sagte zu, darüber mit Rechtsdezernentin Barbara Reul-Nocke über die Laufzeit des neuen Vertrages zu sprechen. Zunächst aber über die Frage, ob nicht nach Auslaufen des gegenwärtigen Vertrages Ende 2017 ein neues Ausschreibungsverfahren (aber nicht europaweit!“) in Gang gesetzt werden müsse.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!