Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Fabian Günther, neuer Leiter des ImmobilienCenters

Pressemitteilung der Stadtsparkasse Remscheid

Fabian Günther hat die Leitung des ImmobilienCenters der Stadtsparkasse Remscheid übernommen. Er folgt damit auf Thomas Christ, der in das interne Kreditmanagement gewechselt ist und dort eine Führungsposition innehat. Fabian Günther verfügt über eine langjährige Berufserfahrung in der Stadtsparkasse Remscheid. Nach seinem erfolgreichen Abitur am Röntgen-Gymnasium in Lennep begann er 2008 seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Remscheider Sparkasse. Im Anschluss wechselte der 28-Jährige in die Abteilung Firmenkunden, wo er bis 2016 als Kundenberater tätig war. Im Januar dieses Jahres schloss Günther zudem erfolgreich sein berufsbegleitendes Studium zum Master of Business Administration (MBA) ab.
Das ImmobilienCenter der Stadtsparkasse ist der größte und erfolgreichste Immobilienvermittler in Remscheid.  Neben Fabian Günther als Leiter umfasst das Team zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Aktuell läuft der Countdown für die ImmobilienBörse am 25. März.  Das ImmobilienCenter der Stadtsparkasse ist der größte und erfolgreichste Immobilienvermittler in Remscheid.  Neben Fabian Günther als Leiter

Die Leitung des ImmobilienCenters ist die erste Führungsposition für den gelernten Bankkaufmann. „Ich freue mich auf die Aufgabe und über das Vertrauen, das in meine Person gesetzt wird“, so Günther. Auch Herbert Thelen, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Remscheid, freut sich über die Neubesetzung. „Unser ImmobilienCenter ist in Remscheid der Marktführer. Wir kennen uns mit den lokalen Gegebenheiten aus. Nachdem Thomas Christ eine neue Aufgabe in unserer Sparkasse wahrnehmen wollte, war es für uns wichtig, diese Schlüsselposition bestmöglich und den Ansprüchen entsprechend zu besetzen und wir sind froh, mit Fabian Günther eine hausinterne Lösung gefunden zu haben“, betont Thelen.

Günther möchte in Zukunft auf Bewährtem aufbauen, aber natürlich auch neue Impulse setzen. „Während meines Studiums zum MBA habe ich mich ausführlich mit dem Thema Digitalisierung auseinandergesetzt. Natürlich gibt es hier auch Ansatzpunkte für unser Immobiliencenter, sei es in der Vermarktung oder in der Baufinanzierung“, erklärt Günther und fügt hinzu: „Hier wollen wir neue Wege gehen, um auch für die Zukunft und die Ansprüche unserer Kundinnen und Kunden gut aufgestellt zu sein.“


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!