Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Zahl der Voranmeldungen auf Vorjahresniveau

Pressemitteilung des Remscheider Sportvereins 1897 e.V.

Vom 23. bis 29. Juli findet die Stadtmeisterschaft im Tennis um den Pokal der Stadtsparkasse Remscheid statt. Ausrichter sind die Remscheider Tennisvereine mit dem Hauptveranstalter RSV. Als Organisationschef fungiert Andreas Wiedenhoff, Abteilungsleiter Tennis im Remscheider SV. Er freut sich über inzwischen 50 Voranmeldungen (womit bereits das Vorjahresniveau erreicht ist) und auf das Wiedersehen mit mehreren Vorjahresgewinnern, die natürlich ihre Titel verteidigen wollen. Er hofft allerdings noch auf weitere Interessenten, da der Meldeschluss für den Wettbewerb erst auf den 16. Juli 2017 terminiert ist.

Am Samstag, 29. Juli, findet zudem ab 19 Uhr die „Players Night“ auf der Anlage von Grün-Weiß Lennep in Schneppendahl statt. Die weiteren Spielorte werden von Blau-Weiß Remscheid (Baisiepen) und dem Remscheider SV (Fürberger Str.) gestellt. Die Stadtmeisterschaft wird vom RSV am Sonntag, 23. Juli, um 10 Uhr eröffnet. Die finalen Spiele am Samstag, 29. Juli, finden auf der Anlage von GW Lennep statt, anschließend auch die Siegerehrung und die Abschlussparty/Players Night. Weitere Informationen sind über www.remscheider-sv.de erhältlich. Dort erhält man zudem Zugang zur Turnierausschreibung.  Peter Brinkmann)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!