Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Wo guter Rat und gute Bücher zu finden sind

Pressemitteilung des Freundeskreises palliative Versorgung Remscheid e.V.

Unter dem Motto „Blättern, treffen, reden“ eröffnet der Freundeskreis palliative Versorgung Remscheid e.V. am Samstag, 24. Februar, um 11 Uhr im Haus Kölner Straße 22 in Lennep einen kleinen Laden. Der im Jahr 2005 zunächst für die Palliativstation im Sana Klinikum gegründete Verein dehnt damit sein Engagement für Unterstützung der Versorgung Schwerstkranker auf die ganze Stadt Remscheid aus. Und das bedeutet, dass sich die Erkrankten und / oder ihre Angehörigen – natürlich kostenlos – über die besten Versorgungsmöglichkeiten informieren können. „Jeder kann unangemeldet zu den Öffnungszeiten vorbeikommen, reden, Ratschläge einholen und natürlich auch einfach nur zur Ruhe kommen und lesen“, so Hanna Ludwig, seit vielen Jahren Leitende Oberärztin der Palliativstation am Sana Klinikum. „Die dort anwesenden Vereinsmitglieder sind bestens über alle Versorgungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für Patienten und ihre Angehörigen im Raum Remscheid und auch darüber hinaus im Bergischen Land informiert. Und sie geben diese Informationen natürlich vollkommen neutral und unabhängig von klinischen und sonstigen Einrichtungen weiter. Auf Wunsch kann auch der Kontakt zu Ärzten und Pflegeeinrichtungen hergestellt werden.“

Bei den Büchern im Lenneper Lädchen handelt es sich übrigens keineswegs um medizinische und pflegerische Fachliteratur, sondern um ein breites Angebot von gut erhaltenen Büchern jedes Genre von Unterhaltungslektüre bis zu interessanten Sachbuchtiteln. Gerne können sich die Besucher auch Bücher mit nach Hause nehmen. Eine kleine Spende ist dabei willkommen. Der Laden ist zu folgenden Zeiten geöffnet: montags 10 bis 13 Uhr, mittwochs 10 bis 14 Uhr, samstags 9 bis 13 Uhr.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!