Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Skoliose-Selbsthilfegruppe für das Bergische Land

Die Skoliose-Selbsthilfegruppe ist eine Interessengemeinschaft für Wirbelsäulengeschädigte. Skoliose ist eine Wirbelsäulenverbiegung mit Verdrehung. Die idiopathische Skoliose, zu 80 Prozent Ursache unbekannt, tritt überwiegend im Wachstumsalter auf. Für die restlichen 20 Prozent gibt es erklärbare Ursachen. Deshalb ist eine frühzeitige Diagnose und gezielte, fachliche Therapie absolut notwendig. Wir bieten an: regelmäßige Gruppentreffen mit Erfahrungsaustausch, Fachvorträge, Information über Behandlungsmaßnahmen der Skoliose, konservativ und operativ, Infomaterial. Die Teilnahme an den Gruppentreffen ist unverbindlich und kostenlos. Wir werden von den gesetzlichen Krankenkassen im Rahmen der Förderungsmöglichkeiten unterstützt.

Nächstes Gruppentreffen in Remscheid: 27. September Seniorenresidenz, ALLOHEIM, Burger Straße 193 / Die Treffen sind monatlich abwechselnd in Remscheid, Wuppertal und Solingen, Nächste Veranstaltung: Fachvortrag "Skoliose" im Klinikum Dortmund am 20.08.2016 von 10.00 - 13.00 Uhr durch Dr. Sven Kevin Tschöke, aktueller Stand der Skoliosetherapie (konservativ und operativ), anschließend Vortrag über moderne Korsettversorgung bei Skoliose. Info auch unter www.skolioseselbsthilfe.de www.selbsthilfe-rs.de,  Tel. RS 2092193  oder E-Mail shgbergischland@online.de%20style=">shgbergischland@online.de. Internet: www.bundesverband-skoliose.de.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.