Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Ein Teil mehr zu Weihnachten - für Heimkinder!

Shoppen und Schenken gleichzeitig. Wie das geht, zeigen Kinder und Jugendliche aus der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Remscheid am morgigen Donnerstag von 16:30 bis 19 Uhr, und am kommenden Samstag von 11 bis 14 Uhr im Allee-Center: Für die Aktion „Ein Teil mehr“ bitten sie die Besucherinnen und Besucher, bei ihren Einkäufen „ein Teil mehr“ zu kaufen und dieses Teil dann für die Kinder und Jugendlichen in einem Remscheider Kinder- und Jugendheim zu spenden. Kleine Geschenke aus dem eigenen Alltag für den Alltag im Kinder- und Jugendheimen - das könnten zum Beispiel Schreibwaren, Süßigkeiten, Socken, Hygieneartikel, Haustiernahrung sein. Als Dankeschön erhalten alle Spenderinnen und Spender einen selbst gebastelten Stern mit der Aufschrift: „Es gibt viele Menschen, die hungern und es schwer haben, nur weil viele nicht wissen, oder vergessen haben, dass wir alle Schwestern und Brüder sind“ (Aus Brasilien). Die Spenden kommen den Kindern und Jugendlichen in der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land zu Gute. Mehr Informationen bei Jugendleiterin Stephanie Beier, Telefon 02191.93 31 704.

Ingo Klein
Referent für Öffentlichkeitsarbeit des Evangelischen Kirchenkreises Lennep

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Ingo Klein am :

Ein Teil mehr .... kauften die KundInnen im Alleecenter letzte Woche Donnerstag und Samstag bei ihren Weihnachtseinkäufen und spendeten bei der gleichnamigen Adventsaktion der Jugend der Stadtkirchengemeinde für Kinder und Jugendliche in Remscheider Kinder- und Jugendheimen. Von Zahnpasta über Spielsachen, eine Mundharmonika, Süßigkeiten bis zu Malbüchern, Musik-CDs und Schuhen kamen viele kleine Geschenke zusammen. Sie werden am MIttwoch, dem 20.12.2006, um 15:15 Uhr im Gemeindehaus neben der Evangelischen Stadtkirche am Markt in Remscheid von Kindern und Jugendlichen der Evangelischen Stadtkirchengemeinde und Jugendleiterin Steffi Beier überreicht an Angela Bogacki vom Rheinischen Jugendheim Steinberg, Günter Jäckle von der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land und Jugendliche aus den beiden Einrichtungen.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!