Skip to content

Dt. Tourismusverband zertifizierte erstes Ferienhaus in RS

Mit einem Blumenstrauß gratulierte Holger Piwowar, der Vorsitzende des Bergisches Land Tourismus Marketing e.V. und bei der Bergischen Entwicklungsagentur mitverantwortlich für den Bereich Tourismus („Die Bergischen Drei“), heute Mittag Roswitha Wischniewski zur Zertifizierung ihres Ferienhauses, Am Rather Berg 1, durch  den Deutschen Tourismusverband e.V. (DTV). Bereits seit zwei Jahren klassifiziert Piwowar Ferienhäuser und -wohnungen sowie Privatzimmer im Bergischen Städtedreieck nach bundesweit einheitlichen Kriterien des DTV. Doch die Urkunde für Dirk und Roswitha Wischniewski ist die erste, die er in Remscheid überbrachte. Dabei, so Piwowar, „ist diese Zertifizierung eine wertvolle Orientierungshilfe für Gäste". Je nach Ausstattung werden ein bis fünf Sterne für die Unterkünfte vergeben. Das Ferienhaus der Wischniewskis – die andere Doppelhaushälfte bewohnen sie selbst -  bekam drei Sterne. Weil es die folgenden Kriterien erfüllte: Es sind keine Etagenbetten als Schlafgelegenheit für Erwachsene vorhanden, die Gesamtfläche des Doppelschlafzimmers beträgt mehr als acht m², ein Kabel-/Sat- oder DVB-T-TV ist vorhanden, ebenso ein Haartrockner sowie ein Backofen oder eine Mikrowelle, und es liegt eine Informationsmappe über die Region und ihre touristischen Angebote aus. Diese Mindeststandards des DTV gelten seit 1. Januar 2010.

Roswithe Wischniewski und Holger Piwowar. Foto: Lothar KaiserDerzeit wird das im nordischen Stil eingerichtete Ferienhaus lediglich von der Ferienhaus-Vermittlung  Bernd Beyermann beworben. Zitat: „Diese Doppelhaushälfte mit separatem Eingang und überdachter Terrasse mit Gartenmöbeln befindet sich in einer ruhigen Anliegerstrasse, nahe zum Ortszentrum Remscheid-Hasten gelegen, wo Sie ausreichend Geschäfte, Restaurants und Banken finden. Die Wohnung mit ca. 70 m² ist ausgestattet mit komplett eingerichteter Küche, Herd mit Cerankochfeld, Backofen, Kühl- und Gefrierschrank, Mikrowelle, Toaster und Kaffeemaschine. Im Wohnzimmer befindet sich eine Doppelschlafcouch sowie ein ausziehbarer Sessel, SAT-TV und Musikanlage sowie eine Essecke (Tisch und sechs Stühle). Das Schlafzimmer im Obergeschoss der Wohnung ist mit drei Einzelbetten und Schrank eingerichtet. Im großzügigen Bad befinden sich eine Dusche, Badewanne, WC und ein Waschbecken.“ Gebucht wurde das Ferienhaus, soweit der Vwermieterin überhaupt bekannt, bislang zumeist von Monteuren, Vertretern und Familien, die in Remscheid Verwandte oder Freunde besuchen wollten. Das soll auch so bleiben. Unter der eigenen Homepage www.ferienhaus-remscheid.de, die derzeit eingerichtet wird (noch nicht hot gestellt), will sich Roswitha Wischniewski parallel mehr um Freizeit- und Erholungstouristen kümmern. Das ist ganz im Sinne von Holger Piwowar. In den 160 Ferienwohnungen, die es mittlerweile in Remscheid gibt  - da gibt es also noch viel zu zertifizieren -, sieht der Tourismus-Fachmann keine Konkurrenz zu den kleinen und einfacheren Hotels der Region: „Die nehmen sich gegenseitig nichts weg!“ Der eine liebe mehr die Übernachtung mit Frühstück oder Halbpension; der andere wolle sich lieber selbst verpflegen.

Bei Bernd Beyermann wird das Haus derzeit ganzjährig noch für 18 Euro pro Person und Tag angeboten bei Belegung mit mindestens zwei Personen. Pro Woche bezahlt ein Erwachsener 120 Euro, pro Monat 470 Euro inklusive Bettwäsche und Handtücher (Erstausstattung). Hinzu kommen 40 Euro für die Endreinigung. Ein Preis, der am Markt gut ankam. Roswitha Wischniewski: „Die durchschnittliche Auslastung liegt bei 80 Prozent. Von August bis Oktober ist die Wohnung bereits jetzt belegt!“ Die Entscheidung, nach dem Tod ihrer 97 Jahre alten Mutter das von Grund auf renovierte Haus nicht fest zu vermieten, hat sie folglich nicht bereut. Und jetzt, mit DTV-Urkunde, die sich als Kopie im Ferienhaus und in eigenen Internetauftritt wiederfinden wird, sieht die Vermieter die Zeit für eine moderate Preiserhöhung gekommen: „Ich denke da an 20 Euro!“

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Hans Gerd Göbert am :

Als Eigentümer einer Ferienwohnung in RS, seit 21 Jahren erfolgreich vermietet, darf ich Folgendes korrigieren: Es gibt laut Gastgeberverzeichnis "die Bergischen Drei" von 2011, übrigens eine sehr gelungene Broschüre, im Städtedreieck W/RS/SG insgesamt 138 FEWOS, davon 44 in Remscheid. Wie man also Herr Piwowar auf 160 in Remscheid kommen kann, ist mir ein Rätsel. Ich möchte aber, wenn hier kostenlos Werbung für eine Wohnung, die zudem von einem Profi vermarktet wird, gemacht wird, auch für unsere Wohnung werben dürfen. In der Broschüre muss man nämlich dafür zahlen. Sie ist 30 m3 groß, für max. 2 Personen, mit eigenem Eingang, Parkplatz 3 m vor der Türe und Gartennutzung. Weitere Details in besagter Broschüre nachzulesen. Kostet pro Übernachtung € 22 für eine Person und € 38 für zwei. Endreinigung: € 20. Das Erfreulichste - bis Mitte Dezember ausgebucht, bei 88% Gesamtauslastung pro Jahr. Also durchaus eine Erfolgsgeschichte, nur halt nicht für 160 Eigentümer.

Hans Gerd Göbert am :

Hier noch ein Nachtrag: Von den 44 gelisteten FEWOS in RS sind ein ganzer Teil keine echten, sondern leerstehende Mietwohnungen. Die befinden sich unter denen, die einen kostenlosen Grundeintrag gewählt haben. Da haben diese Vermieter gedacht " tun wir einfach mal so, als ob wir eine FEWO zu vermieten hätten und werben kostenlos und ganzjährig in der Broschüre Die Bergischen Drei für unsere leerstehende Mietwohnung. Wenn Interessenten anrufen, fragen wir sie eben, ob sie nicht fest mieten möchten." Oh wie so trügerisch - sind daher diese Zahlen. Lediglich in Wuppertal, wo nur 35 FEWOS geneldet sind, könnte es der Wahrheit ziemlich nahe kommen. Dieses Problem ist dem Tourismusverband bekannt und sie wollten auch versuchen, dagegen etwas zu unternehmen. Bisher scheinbar ohne Erfolg. Dennoch danke ich dem Tourismusverband für die Arbeit und den tollen Auftritt der Region auf Tourismusmessen. Der Weg ist der Richtige. Nun müssten nur noch auf Dauer wieder Züge auf der Müngstener Brücke verkehren. Und nicht, wie seitens der Bahn angekündigt, 2013 wieder eine mehrmonatige Vollsperrung erfolgen. Ausgerechnet in dem Jahr, in welchem der Wettbewerber Abbelio die Strecke übernimmt. Ein Schelm, wer sich Böses dabei denkt.

Chronist am :

Inzwischen zertifizierte der Bergisches Land Tourismus Marketing e.V. ein zweites Objekt: Die von Bernd Beyermann verwaltete Wohnung im Hause Intzestraße 50 kann sich nun mit drei Sternen schmücken.

Christiane ten Eicken am :

In Remscheid wurde dieser Service nun einmal mehr von der Familie Kirchhoff (Talsperrenweg 41) in Anspruch genommen, und so können sie ab jetzt mit drei Sternen werben. Einen Stern mehr, nämlich vier, gab es für die Ferienwohnung von Horst-Walter Pütz (Ehringhausen 52). Für Rückfragen zu der jeweiligen Ferienwohnung stehen Ihnen die Vermieter zur Verfügung.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!