Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Neues Buch mit vielen Gesichtern aus zehn Jahren

Pressemitteilung des Röntgen Sport Clubs Remscheid e.V.

Der Röntgenlauf hat ein eigenes Buch: „Röntgenlauf in Remscheid erleben – Natur genießen“.  Wer schon immer wissen wollte "  Wo laufen sie denn?", der findet hier die Antwort. Enthalten sind Streckenfotos aus allen Jahreszeiten, denn der Autor ist ein Remscheider Läufer, der seine Trainingskilometer auf dieser Traumstrecke zurücklegt. Wer den Röntgenweg bisher nur im Herbst zum Röntgenlauftag erlebte gewinnt einen neuen Blick für diesen Landschaftslauf. Bodo Eckert hat die Landschaft geschickt ins Bild gesetzt. Auch wenn man kein Frühaufsteher ist kann man jetzt den Sonnenaufgang und den Morgentau genießen. Mittagssonne an der Müngstener Brücke,  die Frühjahrsblüher leuchten am Wegesrand, und leuchtende Rapsfelder künden den Beginn des Sommers. Aber auch Läuferbeine im Regen und Schlamm gehörten ins Buch mit den vielen Gesichtern aus zehn  Jahren Röntgenlauf. Viele Starter werden sich selbst mit ganz anderen Augen sehen und stolz sagen  "da war ich dabei". Erhältlich ist das Buch im Röntgenlaufbüro, Kreuzbergstr. 15, 42899 Remscheid, Tel.: 02191 / 16 22 17, E-Mail roentgenlauf@str.de">roentgenlauf@str.de zum Preis von 13,50 € zzgl. Versandkosten. (Katharina Tomaszek)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!