Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Tage auf der EXPO REAL in München gingen heute zu Ende

Zu Ende ging heute die  internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen EXPO REAL in München.  Gast am Gemeinschaftsstand der Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal unter der Flagge von kompetenzhoch³ waren zuvor von der NRW-Landesregierung Verkehrsminister Harry K. Voigtsberger und Innenminister Ralf Jäger. Im Bild  Wuppertals Kämmereileiter Alfred Lobers, Solingens Oberbürgermeister Norbert Feith, NRW-Innenminister Ralf Jäger und Dietmar P. Binkowska, Vorstandsvorsitzender der NRW-Bank. Bild rechts: Stadtplaner Hans-Gerd Sonnenschein, Joachim Karp (Zentraldienst Stadtentwicklung und Wirtschaft) und Oberbürgermeisterin Beate Wilding mit Volker Pleiß, Vorstandsvertreter der Stadtsparkasse Remscheid, der sich ebenfalls ein Bild von dem bergischen Gemeinschaftsstand machen wollte (die bergischen Stadtsparkassen unterstützten den Messeauftritt auf der EXPO REAL finanziell).

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Chronist am :

"Die anfallenden Kosten in Höhe von ca. € 21.500 sind durch die akquirierten Sponsorengelder gedeckt. (...) Im Rahmen des Bergischen Gemeinschaftsstandes, betrieben und organisiert durch die Bergische Entwicklungsagentur, haben sich die Städte Solingen und Wuppertal bereits für die erneute Präsenz auf der Expo REAL 2012 entschieden. Auch die Stadt Remscheid wird wieder als Kooperationspartner teilnehmen. (...) Die geführten Gespräche waren durchaus positiv und zielführend. Hierbei hat sich wieder einmal gezeigt, dass überwiegend zentrale Lagen, gut erreichbare Standorte und große Flächen gefragt sind. Einzelne nachbereitende Termine haben in Remscheid bereits kurz nach der Messe stattgefunden, weitere Besichtigungs- und Gesprächstermine finden noch statt.“ (aus einer Verwaltungsvorlage für den Haupt- und Finanzausschuss am 1. Dezember)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!