Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

29.10.: Spenden in kleinen Scheinen für die Lütteraten

Pressemitteilung des Gardez!Verlages

Krimi-Fans aufgepasst! Am 29. Oktober wird es spannend in Remscheid-Lüttringhausen. Bekannte regionale Autoren wie Oliver Buslau („Altenberger Requiem“) und Michael Itschert („Der Tote im Bandwirkerbrunnen“) werden an diesem Samstag von 19 bis 21 in den Räumen des Gardez! Verlages (Richthofenstraße 14, 42899 Remscheid-Lüttringhausen, gegenüber der ev. Kirche) aus neuen bergischen Krimis vorlesen. Für den musikalischen Rahmen sorgt Celine Kammin (Remscheid-Lüttringhausen). Mit dieser Aktion beteiligen sich „Die Lütteraten. Freunde und Förderer der Stadtteilbibliothek Lüttringhausen e.V.“ an der „Vaillant: Nacht der Kultur in Remscheid“. Eintritt: Es werden Spenden in kleinen, nicht nummerierten Scheinen zugunsten „Die Lütteraten. Freunde und Förderer der Stadtteilbibliothek Lüttringhausen e.V.“ erbeten.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Chronist am :

In Würdigung und zur Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit der Lütteraten - dem Verein der Freunde und Förderer der Stadtteilbibliothek - wird Lüttringhausens Bezirksbürgermeister Jürgen Heuser den Vorstandsmitgliedern Dr. Irmgard Brendler und Wolfgang Luge am kommenden Freitag eine Buchspende Wert von ca.1080 Euro überreichen.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!