Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

"Nacht der Kultur" am 29. Oktober in Lennep

45 Veranstaltungen am 28. OktoberErleben Sie auch in diesem Jahr wieder die Kulturstadt Remscheid: Am Samstag, 29. Oktober, zwischen 19 und 1 Uhr haben Sie die Qual der Wahl unter einer Vielzahl interessanter Veranstaltungen im Rahmen der „Nacht der Kultur“, auch diesmal wieder verbunden mit der „Nacht der Kirchen“.  Hans Lothar Schiffer: „Alle Veranstaltungsorte sind mit den Linienbussen der Stadtwerke zu erreichen (Nachtexpress).“ Das Programm ist gegliedert nach den Stadtbereichen Innenstadt, Honsberg & Kremenholl & Westbezirk, Hasten, Lüttringhausen, Lennep und Südbezirk. Heute im Waterbölles: Das Angebot in Lennep:

5.01 „ Zeitreise in die Anfänge der Industrialisierung“

Im ehemaligen Mädchenwohnheim der Firma Wülfing konnten sich alte Einrichtungen aus dem Beginn des letzten Jahrhunderts erhalten (z.B. Badekabinen, Gemeinschaftswaschräume). Zur Nacht der Kultur laden wir zur Besichtigung in Form einer  Zeitreise ein. Ein Beispiel für gelebte soziale Verantwortung eines frühen Unternehmers.,Besichtigungen: für die Baderäume 19 bis 1 Uhr, für die Fotoausstellung 19 bis 19.45 Uhr und 21.45 bis 22.45 Uhr – Filmvorführungen: 20 und 23 Uhr (jeweils ca. 90 Minuten). Gezeigt wird ein Stummfilm von und mit Charlie Chaplin, der die Geschichte des Menschen im Räderwerk moderner Technik erzählt,.Veranstalter: BAF e.V. Remscheid-Lennep, Ort: Wülfingstraße 1, 42897 Remscheid, Zeit: 19 – 1 Uhr – Eintritt frei!

5.02 „Feiern im Augusta-Hardt-Heim“

Illuminierung des Gartens und des Gebäudes. Auftritt der Band „Casa d’ Locos“ (lateinamerikanische und spanische Musik). Essen und trinken – Sekt- und Weinbar und Bier aus dem Holzfass. Selbst gebacknes Brot mit vielen Spezialitäten.,.Veranstalter: Augusta-Hardt-Heim, Ort: Sauerbronnstraße 6 – 8, 42897 Remscheid, Zeit: 19 – 1 Uhr

5.03 „Präsentation neuer Künstler“

Andreas Dürrer, abstrakte Malerei – Engelbert Rieger, Aktmalerei Aquarell – Gerhard Almbauer, toskanische Landschaften,Veranstalterin: Altstadt-Galerie, Gisela Wroblowski, Ort: Kölner Straße 14, 42897 Remscheid, Zeit: 18 – 22 Uhr,

5.04 „Nicolas Evertsbusch: Neues aus dem Evertsbusch”

Musik-Kabarett. Eine gelungene Kreuzung aus Heinz Erhard und Franz Liszt. Die Kölnische Rundschau schreibt: „Evertzbusch kann sein Publikum begeistern. Seine Gewächse haben filigrane Wurzeln, es dürfte nur eine Frage der  Zeit sein, bis sie sich tiefer in die Erde bohren.“,.Veranstalter: Rotations-Theater Lennep, Ort: Kölner Straße 2c, 42897 Remscheid-Lennep, Zeit: 20 Uhr,,Eintritt: Vorverkauf: € 15,40 – ermäßigt: € 12,10, Abendkasse: € 16,00 – ermäßigt: € 13,00

5.05 „Ausschnitte aus dem Programmangebot”

Dance-Performance der Mädchengruppe „MonnlightGirls“ (siehe auch www.moonlight-girls.de). Musikschülerinnen und –schüler präsentieren Programmausschnitte aus dem Musikunterricht. Ab 20 Uhr spielen die beiden Dozenten und Gitarristen lateinamerikanische Gitarrenmusik.,.Veranstalter: Schule für Musik, Tanz und Theater, Ort: Kölner Straße 2 c, 42897 Remscheid, Zeit: 19 Uhr – Ende offen!,Eintritt frei! Spende erbeten!

5.06 „Jazz Live im Rotationscafé“

Das Danilo Vujovic-Trio begeistert nunmehr schon im vierten Jahr einmal in der Woche die Gäste im Rotationscafé. Mit Jazz-Standards, Blues und Soul sie sorgen sie für die richtige Stimmung bei den Gästen.,.Veranstalter: Rotationscafé Lennep, Ort: Kölner Straße 8, 42897 Remscheid, Zeit: ab 19 Uhr – Ende offen!,Eintritt frei! – Spende erbeten!

5.07 „ Zeitreise zur Laterna Magica“

Das geschichtsträchtige Lennep bietet die Kulisse für ein einzigartiges Ereignis: die „Laterna Magica Galantee Show“ kommt zur Nacht der Kultur. Hermann Bollaert wird mit seiner dreistöckigen Laterna Magica, ein Profigerät aus dem 18. Jahrhundert, sein Bildmaterial präsentieren. Das mehr als einstündige Programm ist so konzipiert, dass es ein breites Publikum anspricht. Bilder von Licht in Farbe und Bewegung mit Musik.,.Veranstalter: Atelier für Papierrestauration Marita Kuhn, Ego-Art Thilo Ehrhardt, Die Welle gGmbH und KulturStadt Remscheid e.V., Ort: Jugendzentrum „Die Welle“, Wallstraße 54, 42897 Remscheid, Zeit: 19 Uhr – Ende offen!

5.08 „Offene Bühne Bergisch Land – MEGA SHOW“

Das Prinzip ist einfach: Künstler aus allen Bereichen der Kleinkunst treten 5 bis 15 Minuten auf. Hierbei proben die Künstler neue Nummern aus, die oft zum ersten Mal auf der Bühne zu sehen sind und manchmal auch zum letzten Mal. Zu jeder vollen Stunde werden fünf Minuten Pause gemacht, damit die Zuschauer rein und raus können.,Veranstalterin: Klosterkirche Lennep e.V., Ort: Klostergasse 8, 42897 Remscheid,  Zeit: 20 – 0 Uhr, Eintritt frei!

5.09 Führung durch das Deutsche Röntgen-Museum

Kostenfreie Museumsführung, Beginn: 19.30 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde. Wegen der beschränkten Gruppengrößen ist eine Voranmeldung erforderlich. Telefon: 0 21 91 / 16 33 84. Der Besuch des Museums ist an diesem Abend von 18 bis 21 Uhr möglich. Ermäßigter Eintritt ab 18 Uhr beträgt € 2,00,.Veranstalter: Deutsches Röntgen-Museum, Ort: Schwelmer Straße 41, 42897 Remscheid, Zeit: durchgehend 11 – 21 Uhr

5.10 Vortrag im Tuchmuseum

19 Uhr: „Wender und Dürholt – ein Lenneper Bauunternehmen“ Vortrag mit Lichtbildern von Dr. W. R. Schmidt, Frankfurt / Main, anschließend Diskussion,.Veranstalter: Tuchmuseum Lennep, 42897 Remscheid, Ort: Hardtstraße 2,  Zeit: ab 19 Uhr – Ende offen! Eintritt frei! – Spende willkommen!

5.11 Lesung im Tuchmuseum

Hans-Jürgen Conrad, Remscheid, liest aus eigenen Werken Gedichte und Geschichten. Vorstellung seines neuen Buches: „Zwei Augen im Wind“,Vorführung seiner neuen DVD.,.Veranstalter: Tuchmuseum Lennep, 42897 Remscheid, Ort: Hardtstraße 2, Zeit: ab 19 Uhr – Ende offen!,Eintritt frei!

5.12 „Kult(o)ur durch Lennep“

Zieleinlauf: Stadtteilbibliothek Lennep. Sie erwartet: kriminalistische Lesungen des bergischen Autors Bernd Geisler, Musik von „Carlo & Band“ und köstliche Gaumenfreuden – alle im Trockenen und klimatisiert.,Veranstalterin: „Lenneper Buchereifreunde e.V., Ort: Stadtteilbibliothek Kölner Straße 54, 42897 Remscheid, Zeit: 20 Uhr – Ende offen!

5.13 „Lenneper Allerlei“

Von der Frühklassik über den Jazz bis hin zur Filmmusik, das bietet der Bläserkreis Lennep.,1. Teil: 19 bis 19.30 Uhr Bläserquartett,2. Teil: 19.45 bis 20.30 Uhr Bläserkreis,Leitung: Jürgen Kammin,Getränke und Stadtkirchenartikel werden angeboten.,.Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Lennep, Ort: Evangelische Stadtkirche Lennep, Kirchplatz 3, Zeit: 19 und 21 Uhr, Eintritt frei! – Spende erbeten!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!