Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Der bergische Ilexwald lockt nordische Rotdrosseln an

Rotdrossel im Herbstlaub. Foto: Hans Georg Müller

Knallig rot prangen die reifen Ilexbeeren an ihrem stacheligen Busch. Nun erwartet der Vogelkundler den Einzug der Rotdrosseln aus dem arktischen Norden. Erst waren es einige wenige. Nun aber füllen ganze Schwärme dieses Wintergastes die Futterplätze im Eschbachwald. Wenig kleiner als die Schwarzdrossel (Amsel) ist die Rotdrossel und damit die kleinste Drossel bei uns. Auch nachts kann man ihren Flugruf (ein lang gezogenes Ziehhh) vernehmen. An ihrem hellen Augenstreif und einem orangeroten Punkt an ihrer Flanke ist sie deutlich zu erkennen. In einigen Wochen zieht sie weiter gen Süden nach Marokko oder Südspanien zum Überwintern. (Foto: Hans Georg Müller)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Hans Georg Müller am :

Die Rotdrosseln aus dem Nordosten Europas sind eingetroffen, um die Ilexbeerenbestände bei uns zu ernten. Wo bleiben die Kraniche? Sie werden wohl noch warten mit ihrem Zug nach Südwest, da immer noch Gegenwind bläßt.

Barbara Hampe am :

Hallo Herr Müller, ich weiß nicht, ob die Kraniche Remscheid meiden. Seit Samstag habe ich über Lennep und Lüttringhausen vier Schwärme mit jeweils ca 200 Kranichen zuerst gehört und dann gesehen.Jeweils zwischen 14 und 16 Uhr. Letzte Nacht ist erst ein Vogelzug über uns hinweg. Ich vermute Wildgänse. Leider konnte ich sie nicht sehen aber ca 15 Minuten lang immer wieder hören.Sie sind also im Aufbruch!

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!