Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Modernisierung der Fahrzeugflotte wird fortgesetzt

Pressemitteilung der Stadtwerke Remscheid

Bei den Verkehrsbetrieben der Stadtwerke Remscheid kommen in diesem Jahr noch vier neue Niederflurgelenkwagen zum Einsatz. Es handelt sich dabei um die 15. Fahrzeugbeschaffung im Rahmen der Kooperation „Bergischer Bus“. Insgesamt wurden rund 1,25 Millionen Euro investiert. Die Fahrzeuge entsprechen in Art und Umfang grundsätzlich denen aus 2010, sind aber in einigen Punkten dem technischen Fortschritt angepasst und werden so den Erwartungen der Fahrgäste und der Entwicklung einer nachhaltigen Mobilität gerecht. Bei den Neuanschaffungen handelt es sich um Mercedes Benz Fahrzeuge (EvoBus) der Typreihe Citaro O 530 G. Die vier Gelenkbusse haben jeweils 47 Sitz- und 109 Stehplätze sowie eine Rollstuhl-Stellfläche. Die Motorleistung der neuen Busse liegt bei 299 PS. Alle Fahrzeuge sind mit der modernsten Abgastechnik ausgestattet und übertreffen mit der EEV-Norm (Enhanced Environmentally Friendly Vehicle - zu Deutsch "Norm für besonders umweltfreundliche Fahrzeuge") sogar den anspruchsvollen Emissionsstandard Euro-5. Zudem verfügen alle über intelligente Sechs-Gang-Getriebe, welche die Schaltpunkte im Hinblick auf einen minimalen Kraftstoffverbrauch automatisch der Topographie der Fahrstrecke anpassen. Durch die Verbrauchssenkung und die Minderung der Geräuschemission wird der ÖPNV als umweltfreundliche Mobilitätsalternative weiter gestärkt. Bei den Fahrzeugen kommt ein sehr hubraumstarker Motor mit 11.967 cm³ zum Einsatz.  

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!