Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Weihnachtsdorf mit zwei Bahnen für`s Eisstockschießen

Ein Klick auf das Foto oben, und Sie sehen es in einem neuen Fenster in voller Größe. (Tipp, falls nicht: Im neuen Fenster Ansicht+Zoom anklicken!)

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Auf vielfachen Wunsch beginnt auf dem Rathausplatz das Remscheider Weihnachtsdorf, das Wintermärchen für die ganze Familie in diesem Jahr wieder vor dem 1. Advent; es findet vom 25. 11. bis 23.12. statt. Lauschen Sie vom, wenn Frau Holle und Hänsel und Gretel im Märchenwald von ihren Abenteuern erzählen! Entdecken Sie das Weihnachtsprogramm für alle Altersklassen und als besonderes Highlight das exklusive X-Mas-Konzert der erstklassigen Coverband YouWho! Beobachten Sie das Weihnachtsdorf aus der neuen Nordsee-Lounge mit 360° Panoramablick, während Sie ostfriesische Spezialitäten genießen! Erleben Sie eine historische Zeitreise beim mittelalterlichen Markttreiben, oder genießen Sie kulinarische Leckereien und entdecken Sie das vielseitige Sortiment in den Weihnachtsmarkthütten!

Auf der Remscheider Eislaufbahn (25.11. - 8.1.2012) können kleine Schlittschuhläufer und große Eisbären wieder einen ganz besonderen Winterspaß erleben: Mehr als 800 m² Eis unter freiem Himmel mit dem beliebten Rundlauf um den Bergischen Löwen sowie regelmäßige Events und originelle Aktionen bieten in der Vorweihnachtszeit eisiges Vergnügen. Für die kleinen Gäste stehen Eislauf-Pinguine zum Üben und Gleitschuhe für die ersten Eislaufversuche zur Verfügung. Für die großen Besucher hält der Schlittschuhverleih Übergrößen bereit! Lassen auch Sie sich vom Eislauffieber anstecken!

Erleben Sie das gesellige Eisstockschießen bei der Weihnachtsfeier mit Kolleg/innen oder Freunden, oder nennen Sie sich nach der gewonnenen Stadtmeisterschaft "Remscheider Stadtmeister". Nach dem Erfolg des Eisstockschießens im vergangenen Winter werden den Besuchern des Remscheider Weihnachtsdorfes in diesem Jahr gleich zwei Eisstockbahnen in der Größe von 3 mal 30 m zur Verfügung stehen. Termine können online auf www.weihnachtsdorf-remscheid.de angefragt werden! Ob Sportstunde oder Klassenausflug: Remscheider Schulen ermöglicht die Stadtsparkasse wieder freies Eislaufen! Lehrer können sich einen freien Termin im Kalender aussuchen und eine Reservierung ihres Wunschtermins auf der Homepage anfragen. Die Homepage www.weihnachtsdorf-remscheid.de bietet darüber hinaus viel Informatives und Unterhaltsames: Beeindruckendes: Video vom Aufbau, Livestream, Gästebuch, aktuelle Informationen und Programmübersicht.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!