Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Vorweihnachtliche Überraschungen für alle Kinder

Pressemitteilung des Allee-Centers

Das traditionelle Kinderschminken gibt es In der Zeit von 15 bis 18 Uhr am Freitag, 7. Dezember, und Freitag, 21. Dezember. Dass am 14. Dezember ausnahmsweise nicht geschminkt wird, hat einen besonderen Grund. Dann gastiert wieder "Violettas Puppenbühne" im Center. "Die gestohlenen Weihnachtskugeln" lautet der Titel einer spannenden Geschichte. Anfangszeiten der Stücke: 15, 16 und 17 Uhr. Nur einen Tag später, am Samstag, 15. Dezember, öffnet sich erneut der Vorhang von "Violettas Puppenbühne". Dann geht es um die Geschichte vom "Verträumten Weihnachtsmann". Start auch hier: 15, 16 und 17 Uhr. Eintritt wird natürlich nicht erhoben. Doch damit nicht genug der vorweihnachtlichen Überraschungen für alle Kinder aus der Region. Am 6. Dezember kommt - wie könnte es anders sein - der Nikolaus ins Allee- Center. Zwischen 15 und 18 Uhr gibt es Süßigkeiten für die Kleinen. Und natürlich wird auch wieder gebacken und gebastelt im Center. Zu folgenden Terminen können unter fachkundiger Anleitung weihnachtliche Accessoires hergestellt werden: 04.12., 06.12., 11.12., 13.12., 18.12. und 20.12. Gebacken wird an diesen Terminen: 03.12., 05.12., 10.12., 12.12., 17.12. und 19.12. Die Aktionen dauern jeweils von 15 bis 18 Uhr. Die Teilnahme ist auch hier kostenlos. Und was wäre die Vorweihnachtszeit ohne entsprechende Musik? - Demzufolge breit gefächert ist das Programm im Allee-Center, das an jedem Samstag bis Heiligabend geboten wird. Am 1. Dezember gibt es zunächst weihnachtliche Chor- und Orchestermusik. Beginn ist um 15 und 16.30 Uhr. Eine Woche später, am 8. Dezember, eröffnet ein Posaunen-Chor um 15 Uhr den musikalischen Teil des Abends, anschließend lädt der Chor der Freien Evangelischen Gemeinde ab 16.30 Uhr zum Weihnachtssingen. Weiter geht es am 15. Dezember mit dem Gospelchor "Just for Fun", der bereits um 11 Uhr die Zuhörer in den Bann ziehen will. Der Frauen-Chor "Lyra" schließlich komplettiert 22. Dezember (15 Uhr) ein ebenso umfangreiches wie vielfältiges Weihnachtsprogramm im Allee-Center. (Sophie Dukat)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!