Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Platz 1 für die beste Kundenberatung in Remscheid

Pressemitteilung der Stadtsparkasse Remscheid

Die Stadtsparkasse Remscheid hat in Remscheid den „CityContest 2013“ von FOCUS MONEY und dem Institut für Vermögensaufbau (IVA) gewonnen: Mit einer Gesamtnote von 1,7 erreichte sie in dem regionalen Bankentest  den ersten Platz. Ziel des Tests ist es, sowohl den Kunden als auch den Banken einen Vergleichsmaßstab für Bankdienstleistungen zu liefern. Von März bis April 2013 besuchten Testkäufer des Instituts für Vermögensaufbau insgesamt fünf Institute in Remscheid unter dem Vorwand, eine neue Hausbank zu suchen, und interessierten sich für ein Girokonto. Außerdem wollten sich die potentiellen Neukunden über Altersvorsorge und Vermögensaufbau informieren. Beurteilt wurden die Beratungsgespräche der Banken anschließend nach den vier Hauptkriterien „Vor- und Nachbetreuung“, „Atmosphäre und Interaktion“, „Kundengerechtigkeit“ und „Sachgerechtigkeit“. Die Dokumentation der Gespräche erfolgte dabei auf Basis von 93 Detailkennzeichen. „In der Regel unterscheiden sich die Finanzdienstleister am meisten bei den Merkmalen „Kunden- und Sachgerechtigkeit“, erläutert Kai Fürderer, Vorstandsmitglied der IVA. In diesen wichtigen Kategorien und in der Gesamtwertung schnitt die Stadtsparkasse Remscheid im Vergleich am besten ab. „Die Stadtsparkasse Remscheid setzt den Beratungsprozess für Neukunden aktuell am besten um“, sagt Kai Fürderer. „Mit Hilfe des Finanzchecks verstehen es die Berater der Sparkasse, den Kunden kennen zu lernen. Nach einer ausführlichen Bestandsaufnahme ermitteln sie die Bedarfslücken und zeigen ihm entsprechende Lösungswege auf.“ Als Ergebnis darf die Stadtsparkasse Remscheid 2013 das Siegel „Beste Kundenberatung in Remscheid“ verwenden. Frank Dehnke, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Remscheid freut sich: „Das Resultat des „CityContest 2013“ bestätigt uns in unserem strukturierten Beratungsansatz. Nicht ein einzelnes Produkt, sondern die Erarbeitung einer Lösung für sämtliche Bedürfnisse unserer Kunden bildet den Ausgangspunkt unserer Beratung.“

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Stadtsparkasse Remscheid am :

Beim Citycontest von Focus Money ist die Stadtsparkasse Remscheid bereits zum zweiten Mal in Folge mit dem ersten Platz für professionelle Betreuung und individuelle Beratung ausgezeichnet worden. In Remscheid wurde die Beratung in neun Banken anhand von fünf Testkategorien überprüft. Mit einer Gesamtnote von 1,8 konnte die Stadtsparkasse Remscheid ihren Titel als „Beste Beraterin“ vor Ort mit deutlichem Abstand souverän verteidigen.

Stadtsparkasse Remscheid am :

Beim CityContest von Focus Money machte die Stadtsparkasse Remscheid in diesem Jahr den Dreifach-Erfolg perfekt. Mit einer Gesamtnote von 1,9 konnte sie ihren Titel für die beste Kundenberatung von acht Filial- und Direktbanken mit Abstand souverän verteidigen.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!