Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Stoffmarkt verspricht wieder Meer aus Farben und Mustern

Pressemitteilung der Expo Concept GmbH, Essen

Am Freitag, 10. Oktober, macht der Deutsch-Holländische Stoffmarkt wieder Station in Remscheid. Diesmal mit der neuen Herbst- und Winterkollektion an über 80 Ständen auf dem Theodor-Heuss-Platz. Eine riesige Vielfalt an Kleider-, Gardinen-, Möbel- und Dekostoffen und Kurzwaren wird zum Verkauf angeboten. In Sachen Farbe, Struktur und Muster der Stoffe sind der Fantasie der Näherinnen keine Grenzen gesetzt. Nähen ist voll im Trend. Und es ist einfacher denn je. Selbst Nähanfänger haben heute dank moderner Schnitte und unkomplizierter Stoffe keinerlei Probleme mehr, ins Nähen einzusteigen. Und noch nie waren es so viele junge Frauen, die auf diese Weise kreativ werden, selber gestalten, eigene Mode machen oder Schönes für das Zuhause nähen. Die Händler sind auf die junge Kundschaft inzwischen eingestellt und beraten auch gerne, wenn es um die richtige Wahl der Materialien geht. Wärmende Jerseys in den sanften winterlichen Tönen, kuschelige Fleecestoffe, flauschige Teddyplüschstoffe und weiche Nickystoffe für Kinderkleidung sind gefragt, daneben die Klassiker wie edle Wollstoffe für Wintermäntel, Kammgarne für elegante Designerkleider und Mäntel, alle unkompliziert zu nähen und leicht zu pflegen. Daneben findet Frau alles zum Nähen von Wohnaccessoires: Die Kuscheldecke, genau passend zur Einrichtung, Dekostoffe für Vorhänge oder Stuhlhussen, zauberhafte Stoffe für elegante Tischwäsche oder die festliche Weihnachtstafel, Rosenstoffe in  sanften, matten Farben, kombiniert mit Kiesel oder Steingrau bringen den Vintagestyle in die Wohnung. In Remscheid ist auch der Nähmaschinenhersteller Elna mit einem Info Stand vertreten. Hier haben die Besucher die Möglichkeit vor Ort eine wertvolle Nähmaschine, im Wert von ca. 400 € zu gewinnen. Die Verlosung findet um 17 Uhr öffentlich am Stand von Elna statt.  Der Stoffmarkt in Remscheid auf dem Theodor-Heuss-Platz ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet. (Marko Krstic)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Marko Krstic am :

Der deutsch-holländische Stoffmarkt wird am 9. November in der Remscheider Innenstadt wieder für reichlich Gewühl sorgen. Ungezählte Hobbyschneiderinnen aus dem Bergischen Land fiebern dem Tag schon sehnsüchtig entgegen. Mehr als 90 Stände sind auch diesmal angekündigt, sodass die gesamte Länge der Alleestraße für die Veranstaltung genutzt wird.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!