Skip to content

VHS Remscheid mit neuen Angeboten auf Erfolgkurs

Nicole Hauser-Grüdl. Foto: Lothar KaiserDas neue VHS-Programm

Als kommunale Weiterbildungseinrichtung sind Volkshochschulen verpflichtet, einmal jährlich Statistiken an den jeweiligen Landesverband sowie an den Deutschen Volkshochschul-Verband zu senden mit ganz unterschiedliche Kennzahlen, z. B Einnahmen und Ausgaben, Anzahl der Kurse, Unterrichtsstunden und Zahl der Teilnehmer je Kursus. Für Nicole Hauser-Grüdl, die Leiterin des Kommunalen Bildungszentrums der Stadt Remscheid (und damit auch der VHDS) eher eine knochentrockene Arbeit, in diesem Fall aber auch „Grund zur Freude“, wie sie im Vorwort zu dem jetzt druckfrisch vorliegenden Programmheft für das 2.VHS-Semester 2013 schreibt. Denn: Die VHS Remscheid hat nicht nur extrem gut gewirtschaftet, d.h. die Einnahmen von 2011 nach 2012 bei sinkenden Ausgaben um mehr als 25.000 € steigern können, sondern in nahezu allen Programmbereichen auch ihr Angebot erweitert. Und dabei 220 Kursteilnehmer/innen mehr gezählt als 2011, insgesamt waren es in den regulären Kursen 4.400. Besonders positiv entwickelte sich das Angebot für heimische Firmen: Durch Führungskräftetraining, EDV-Schulungen und Kurse in Geschäftskorrespondenz, Kosten- und Leistungsrechnung, Bilanzierung und Deutsch als Fremdsprache stiegen die Einnahmen deutlich - auf mehr als 9.000 Euro!

Zum Kursangebot für das zweite Semester 2013 gehöre neben altbewährten Angeboten auch zahlreiche neue. Eine Übersicht über alle neuen Kurs- und Veranstaltungsangebote findet sich im neuen Programmheft auf den Seiten 16 und 17. In der gestrigen Pressekonferenz, auf der Kulturdezernent Dr. Christian Henkelmann und Nicole Hauser-Grüdl das neue VHS-Programm vorstellten, hob diese besonders das um verschiedene so genannte "kleine" Sprachen wie Tschechisch, Ungarisch und Thailändisch erweiterte Fremdsprachenangebot hervor sowie neue Kursangebote in den Bereichen EDV und Gesundheit/Entspannung. Dazu gehört auch ein Kursus in "Daoyin", einer chinesische Yoga-Art an, die im immer stressreicheren Alltag zu mehr Ausgeglichenheit und Ruhe verhelfen soll.
Herzlich einladen sind alle Interessenten zum „Schnuppertag“ am 6. September, dem „langen Tag der Anmeldung“ (von 8 bis 12 sowie 14 bis 18 Uhr), wo sie dann kostengünstig gleich mehrere Veranstaltungen besuchen und so erfahren können, was ihnen Spaß macht oder welche Angebote sie am meisten interessiert. Der „Schnuppertag“ umfasst Angebote aus allen Fachbereichen sowie eine Mischung aus altbewährten und neuen Kursen. Hier die neuen Kurse:

Bereich  Politik, Gesellschaft, Umwelt

Einführungskurs in die "Gewaltfreie Kommunikation" (nach Dr. M. Rosenberg)
Kompetenz f
ür Erfolg und Glück -
wie Sie Ihr Potential entwickeln
Selbstverantwortung durch Achtsamkeit
Entdecke die innere Heldin in Dir - Workshop f
ür Frauen
Das Traumlabor
Tr
äume und ihre Bedeutung - ein Wochenendworkshop
Die Kindheit - unser Schicksal
Lebenswichtige zentrale Themen und Schl
üsselkompetenzen
Gewalt entsteht im Kopf

Bereich Kunst, Kultur, Kreativität

Fotografie von Stillleben/Weihnachtsmotiven

Bereich Gesundheit

Knochenfreundliches Kochen für Osteoporose-Betroffene
Einf
ührung in die Farbberatung
Einf
ührung in die Stilberatung
Entdecke Deine Schokoladenseiten
Daoyin - Das ruhige und tiefe Yoga aus China –Kennenlernworkshop
Daoyin - Das ruhige und tiefe Yoga aus China – Semesterkurs
Umgang mit einem schwerh
örigen Hund
Akupunktur bei Hund und Katze - was kann sie bewirken?
Chiropraktik beim Hund

Bereich Fremdsprachen

Englisch - Stufe AI - Anfänger ohne Vorkenntnisse - Vormittags
Englisch - Stufe A2 f
ür Wiedereinsteiger – Vormittags
Welcome to the world of Rosamunde Pilcher
English Grammar - Stufe A2/B1
Englisch Intensivkurs - Stufe AI - Anf
änger ohne Vorkenntnisse
Italienisch - Stufe AI - Anf
änger ohne Vorkenntnisse
Tschechisch - Stufe AI - Anf
änger ohne Vorkenntnisse
Ungarisch - Stufe AI - Anf
änger ohne Vorkenntnisse
Thailändisch - Stufe AI - Anfänger ohne Vorkenntnisse

Bereich Arbeit und Beruf, EDV

Berufe in Werbeagenturen
Veranstaltungen und Events erfolgreich gestalten
Erst Familie, dann Karriere!
Windows 8 - Umsteigen auf das neue Betriebssystem von Microsoft – Samstagskurs
Windows 8 - Einsteigen in das neue Betriebssystem von Microsoft – Semesterkurs
Facebook: Anmeldung und sichere Nutzung
Einf
ührung in Android
Mit Sicherheit im Internet
Einkaufen im Internet
PC-Werkstatt
Gesch
äftskorrespondenz/Word 2010
Vom Digitalbild zum persönlichen Fotobuch - Schritt f
ür Schritt (mit eigenem Laptop)
Vom Digitalbild zum persönlichen Fotobuch -Schritt für Schritt.

Bereich Kurse speziell für Schüler

Englisch kompakt
Methoden der Textanalyse im Fach Deutsch
Selbstbewusstseinstraining
Mathematik f
ür Oberstufenschülerinnen

Bereich Weitere Zielgruppen

Windows 8 - Grundkurs für Seniorinnen und Senioren - Vorm ittagskurs
Selbst ist die Frau - Pannenhilfe und Wintercheck -Autotechnikkurs f
ür Frauen
Selbst ist die Frau - Pannenhilfe und Wintercheck -Autotechnikkurs für Frauen

Bereich Studienreisen/- fahrten

Besuch des Rautenstrauch-Joest-Museums in Köln
Führung durch die Kunstsammlung NRW -
Picasso, Kandinsky, Pollock u.v.m.
Erlebte Geschichte - Eine F
ührung
durch die Historische Stadthalle Wuppertal
Pilzkundliche Exkursion in das Obere Eifgental
Studienfahrt ins nord
östliche Ruhrgebiet: Die Lippe-Route
Viert
ägige Bus-Studienreise nach Flandern/Belgien
Vorank
ündigung:
9-tägige Flug-/Bus-Studienreise ins Sultanat Oman - Unterwegs zu Land und Leuten im
Land Sindbads.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!