Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Das Ferienprogramm auf dem Hohenhagen

Die Frauengruppe von '"Treppenhaus und Gartenzaun' und ihr neues Tipi. Fotos: Lothar KaiserZum mittlerweile sechsten Ferienprogramm für die Nachbarschaft auf'm Hohenhagen, diesmal unter dem Motto "Nicht nur immer wieder freitags", lädt die aus dem Modellprojekt „Wohnquartier 4“ hervorgegangene Ehrenamtlergruppe "Treppenhaus und Gartenzaun" auch in diesem Jahr wieder ins Stadtteil- und Gemeindezentrum Esche, Eschenstraße 25, ein. Los geht es am Freitag, 11. Juli, ab 17 Uhr in Zusammenarbeit mit der Kita Ahörnchen mit einem gemütlichen Abend für Jung und Alt mit Lagerfeuer, Grillwürstchen, Stockbrotbacken und musikalischer Begleitung zum Mitsingen. Das im vorigen Jahr als Gemeinschaftsaktion hergestellte "Nachbarschafts-Tipi" steht wieder auf der Wiese vor der Esche und lädt zum Bestaunen, darin Verweilen und zum nachbarschaftlichen Austausch ein.

Speziell für die ältere Generation, denn das Ferienprogramm wird, wie schon in den vergangenen Jahren, durch Kollektenmittel "Hilfe für alte Menschen" der Diakonie Rheinland Westfalen Lippe gefördert, findet am Dienstag, 15. Juli, um 16 Uhr ein kostenloser Vortrag mit dem Thema "In der eigenen Wohnung älter werden" statt. Frau Sabine Schneider von der städtischen Wohnberatung informiert mit vielen nützlichen Hinweisen über das Angebotsspektrum in Remscheid. Am Samstag, 26.Juli, um 18 Uhr führt die "Kleine Komödie Remscheid e.V." zum letzten Mal ihr Erfolgsstück "Pretty Belinda" auf. Bei der anschließenden Dernierenfeier bietet sich die Gelegenheit zum Austausch mit den Schauspielern. Natürlich ist dabei auch für das leibliche Wohl gesorgt. Den Abschluss der Veranstaltungsreihe in den Sommerferien macht am Freitag, 8.August, ab 18.30 Uhr der internationale "Bunte Abend" mit Spezialitäten aus aller Herren Länder und Live-Musik. Die allseits beliebte Bergische Kaffeetafel findet in diesem Jahr in den Herbstferien am Freitag, 17.Oktober, um 15 Uhr statt. Weitere Informationen sind den vielerorts ausliegenden Flyern zu entnehmen. Anmeldungen nehmen Martina Andres unter Tel. RS 342501 und Filomena Merten unter Tel. RS 385099 gerne entgegen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!