Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Initiativantrag zum Kommunalwahlrecht für Migranten in NRW

Zur Sitzung des Integrationsrates am 13. August  und zur Sitzung des Rates am 24. September haben die Fraktionen und Gruppen von SPD, GRÜNEN und FDP ein kommunales Wahlrecht für alle in NRW lebenden Migrantinnen und Migranten gefordert. Sollte der Antrag beschlossen werden, soll eine entsprechende Aufforderung an die Verfassungskommission des Landtags von Nordrhein-Westfalen ergehen zur Änderung der Landesverfassung, um bis zur Kommunalwahl im Jahre 2020 allen Migrantinnen und Migranten, die zum Zeitpunkt der Wahl seit mindestens fünf Jahren rechtmäßig in der Bundesrepublik Deutschland leben, das aktive und passive Wahlrecht einzuräumen. Begründung: „Der Landtag von Nordrhein-Westfalen hat eine Kommission eingerichtet, die 65 Jahre nach Inkrafttreten der nordrhein-westfälischen Landesverfassung Vorschläge für eine Überarbeitung des dritten Teils der Verfassung erarbeiten soll. Nicht nur Fachleute, sondern auch Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, Vorschläge für eine moderne, zukunftsfähige Verfassung vorzuschlagen. Im Rahmen eines Einsetzungsbeschlusses für die Verfassungskommission des Landtags von Nordrhein-Westfalen haben die fünf im Landtag vertretenen Fraktionen unter anderem die politischen Partizipationsmöglichkeiten für EU-Bürgerinnen und EU-Bürger als eine der Aufgaben für die Verfassungskommission des Landtags bestimmt.  Die Mitglieder der Verfassungskommission und die im Landtag vertretenen Fraktionen werden aufgefordert, die Beratungen über eine Modernisierung der Landesverfassung dazu zu nutzen, das Thema ‚Kommunales Wahlrecht für alle auf Dauer in NRW lebenden Migrantinnen und Migranten‘ in ihre Beratungen einzubeziehen.“

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!