Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Bei den Skurrilitäten wurden auch Grufties fündig

Jung und Alt zog es gestern zum „Herbsttreff“ auf die Hindenburgstraße. An den zahlreichen Ständen mit Trödel aller Art fand sich auch so manche Skurrilität; da wurden bei Totenschädeln aus Kunststoff sogar Grufties  fündig. Andere beschränkten sich auf bergische Wurst vom Grill und ein Bier vom Fass und lauschten von der „ErlebBar“ der Musik von  "Lonesome Wolf".   Ein kleiner Video-Streifzug.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Lothar Kaiser am :

Zum gestrigen verkaufsoffenen Sonntag in der Remscheider Innenstadt gehörte auch der „1. Remscheider Hutkontest“, zu dem Susanne Bollmann (Hutsalon Bollmann, Hindenburgstrasse 26) aufgerufen hatte. Die Idee: Besucher sollten ihre vorhandenen Hüte aus dem Schrank holen und sich damit am Brunnen vor dem Alle-Center einer Jury präsentieren, besteht aus Wolf Haumann, Constanze Epe, Christina Kupisch und Anke von den Steinen. Dämpfer, Hutweiter, Bänder und Federn standen dort bereit, um die alte Schätzchen vor Kontest noch ein wenig Form zu bringen. Für jeden Teilnehmer werde sie einen € an die Flüchtlingshilfe des Vereins BAF spenden, hatte Susanne Bollmann im Vorfeld angekündigt. Inzwischen hat sie Bilanz gezogen: Es können 850 Euro an den Verein überwiesen werden, 350 Euro aus dem eigenen „Hutkontest“ und 500 Euro einer spendenfreudigen Kundin. Der RGA berichtet heute über die werbewirksame Aktion auf einer halben Lokalseite.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!