Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Neues WhatsApp-Angebot für Bahn-Pendler

Pressemitteilung der Deutschen Bahn

Ab sofort bietet DB Regio NRW seinen Fahrgästen einen zusätzlichen, personalisierten Informationskanal über den beliebten Messenger WhatsApp an. Nahverkehrskunden, die sich für den kostenlosen Service registrieren, erhalten bei größeren Störungen auf ihrer Linie eine WhatsApp-Nachricht über Ausmaß, Dauer und Reisealternativen. „Das WhatsApp-Angebot ist besonders für Pendler interessant, die regelmäßig auf einer bestimmten Strecke unterwegs sind. Sie können Echtzeit-Infos gezielt zu ihrer Linie abonnieren“, erklärt Björn Stroiczek, der als Streckenagent von DB Regio NRW die Fahrgäste des Nahverkehrsunternehmens der Deutschen Bahn via WhatsApp und Twitter schnell über Störungen informiert. Konkret zugbezogene Informationen sind weiterhin in den Reiseauskünften unter www.bahn.de/ris oder in der DB Navigator-App abrufbar. Die Registrierung für den WhatsApp-Service erfolgt über die Website www.bahn.de/streckenagent-nrw. Dort können Interessierte die Linie auswählen, zu der sie künftig Informationen erhalten möchten. Auch der Zeitraum lässt sich festlegen. Hinterlegt werden muss lediglich die eigene Mobilfunknummer für den Empfang der Nachrichten.

Der neue WhatsApp-Dienst ist eine weitere Stufe zum Ausbau des bestehenden Streckenagenten-Angebots: Vor rund sechs Monaten war zunächst der Twitter-Kanal Regio_NRW an den Start gegangen, der Fahrgäste über die aktuelle Betriebslage in NRW informiert. Seitdem hat das Team um Björn Stroiczek über 15.000 Tweets abgesetzt: „Wir twittern nicht nur, wenn ein Zug verspätet ist, sondern informieren die Fahrgäste auch zu den Gründen, halten sie über Fortschritte auf dem Laufenden und geben Bescheid, wenn alles wieder nach Plan läuft.“ (Dirk Pohlmann)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!