Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Die Kandidaten für den Jugendrat 2016 (III)

Vorname Name Alter am 7.3.16 Schule Ich möchte gewählt werden, weil ich mich einsetzen will für:
Francesco Lo Pinto 14 Jahre EMA mehr Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung; das Weiterführen aktueller Vorhaben; bessere Vernetzung zu anderen Großstädten (Köln, Düsseldorf); Respektworkshops für respektvolleren Umgang miteinander
Gizem Erbilek 14 Jahre Alexander-von-Humboldt-Realschule  Ich möchte mich einsetzen für mehr Treffpunkte für Jugendliche, z.B. Skateanlagen, wo wir alle viel Spaß haben können.
Janine Roßmanek 15 Jahre Sophie-Scholl-Gesamtschule Für die Verbesserung der Freizeit- und Sportmöglichkeiten der Jugendlichen sowie mehr Einfluss der Jugendlichen auf die Stadtplanung
Lars Zimmermann 16 Jahre Röntgen-Gymnasium Mehr Sport- und Freizeitaktivitäten für Jugendliche in Remscheid. Außerdem möchte ich das Interesse der Jugendlichen an Politik fördern, da dies sehr wichtig für unsere Zukunft ist.
Leon-Thore Walter 17 Jahre Gertrud-Bäumer-Gymnasium ein für Jugendliche und Kinder attraktiveres Remscheid, das einen Gegenpol zur Schule darstellen kann.
Lorenzo Micali 16 Jahre Albert-Schweizer-Realschule für Jugendliche, die in unserer Stadt leben und  durch Übernahme von Verantwortung,  für sie das Leben  in unserer Stadt angenehmer zu gestalten.
Marie Sophie Flüs 15 Jahre Leibniz-Gymnasium Stadtplanungsprojekte, die Kinder und Jugendliche aus Remscheid betreffen, wie z.B. Sportstätten (Skateparks), Spielplätze. Außerdem möchte ich mich einbringen bei der Integration von Flüchtlingskindern.
Melih Görgün 16 Jahre Ernst-Moritz-Arndt Gymnasium Die Interessen der Jugendlichen in Remscheid

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!