Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Außengelände wird bunt und nimmt Gestalt an

Ander Kraftzstation, Honsberger Straße 2.Pressemitteilung der Kraftstation

Das Soziokulturelle Jugendzentrum Kraftstation verfügt über eine moderne multifunktionelle Veranstaltungshalle. - neben der klassischen Offenen Tür für Kinder sowie Jugendliche auch für zahlreiche jugendkulturelle Angebote. Dazu zählen aktuell drei Theater-AGen, diverse Tanz- und Filmprojekte, Konzerte und Workshops in den Bereichen Musik, Kunst, Medien und Gender. . Und immer im Focus:  die Partizipation der Kinder und Jugendlichen. Das ermöglicht es der Kraftstation, sich jugendkulturellen Strömungen anzupassen.

Viele Kinder aus dem Stadtteil benutzen den Hof fast täglich als Spielfläche. Dort hängen sie rum, fahren Fahrrad, spielen Fangen und vieles mehr. Regelmäßig leeren sie unsere Papiertonne und bauen Hütten und Spielorte aus den dort gefundenen Resten. Bisher war es uns nur partiell möglich, die zur Verfügung stehende Fläche freundlicher und einladender zu gestalten. So konnten wir in den zwei vergangenen Jahren eine Schaukel installieren, eine Feuerstelle bauen, Sitzgelegenheiten schaffen und zwei Wände mit Künstlern attraktiver gestalten. Trotz dieser Bemühungen ist der Hof noch lange nicht für Kinder bzw. Jugendlichen ansprechend gestaltet. In den Osterferien möchten wir dies nun ändern. Hierfür konnten wir die Künstlerin Ute Lennartz-Lembeck mit dem neuen Verein „Kulturwerkstatt - Verein für kulturelle Bewegung“ gewinnen: Die Flächen sollen farblich neu gestaltet die Formen und Erhebungen plastisch erweitert, so dass der Ort eine neue Gestalt erhält. Dabei wollen wir den Bezug zum Stadtteil und der industriellen Geschichte des Gebäudes einfließen lassen. Flächen werden zu großen Ausmahlbildern gestaltet. Dabei wird Ute Lennartz-Lembeck von Eva Zimmerbeutel unterstützt. Ab Montag, 11 Uhr, sind Kinder ab 6 Jahre eingeladen, mit uns den Hof der Kraftstation, Honsberger Straße 2, bunt zu gestalten. Bis 14 Uhr kann dann gepinselt, gehämmert und gepflanzt werden. Daneben kommt der Spaß nicht zu kurz. (Julia Dill)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!