Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Neue Sonderausstellung im Werkzeugmuseum

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Das Deutsche Werkzeugmuseum wird am 23. Juni die nächste Sonderausstellung unter dem Titel „Jetzt geht‘s rund! Dampfmaschinen – klein aber fein. Modelle, Eigenbauten und Lokomobile“ eröffnen. Es wird sich also alles um Dampfmaschinen drehen. Das ist auch kein Wunder, da im Hause ja eine große Maschine aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts steht, dessen Schwungrad fast vier Meter Durchmesser aufweist. In der Ausstellung geht es aber um die kleinen Modelle. Jeder Junge hatte früher eine kleine Dampfmaschine aus Blech und hat damit leidenschaftlich gerne gespielt. Bei den meisten Männern ist ja das Kind im Manne erhalten geblieben. Wenn dann noch das technische Verständnis und das handwerkliche Können dazukamen, wurde auch ´mal eine Dampfmaschine selbst gebaut. Und genau danach sucht das Museumsteam: selbstgebaute Dampfmaschinen, bei denen alles eigenhändig hergestellt wurde - also feinmechanische Meisterleistungen.

Im Eigentum des Museums befinden sich sehr schöne Exemplare. Weiterhin hat es bereits eine ansehnliche Anzahl hervorragender Leihgaben. Das Museumsteam weiß aber auch, dass es in der Stadt des Werkzeugs noch viel mehr solcher besonderen Stücke gibt. Diese möchte es gerne mit ausstellen. Deswegen würde es sich sehr freuen, wenn Besitzer dieser Exemplare sich melden oder bestenfalls ein Foto zusenden und dem Werkzeugmuseum das Exponat bis Anfang November zur Verfügung stellen. Das gleiche gilt für alle Varianten von Lokomobilen. Übrigens: Als Begleitprogramm zu der Ausstellung wird es verschiedene Workshops für Kinder oder Vorträge geben. Kontakt für Leihgaben: Tel. RS 162519 oder E-Mail werkzeugmuseum-hiz@remscheid.de">werkzeugmuseum-hiz@remscheid.de.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!