Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

EWR-Stromkunden sollten die Verbrauchsspitzen kennen

von Harald Fetsch

Die EWR kann bei der Strombeschaffung ihre Bezugskosten reduzieren. Der Strompreis richtet sich sehr stark danach, ob er Grundlaststrom ist oder ober er zum Beispiel für Verbrauchsspitzen, sogenannter Regelstrom, gebraucht wird. Die Kunden der EWR haben aber keinerlei Möglichkeiten mit dazu beizutragen Stromspitzen zu reduzieren und für einen gleichmäßigeren Strombedarf zu sorgen. Ihnen fehlen schlichtweg die Informationen wann üblicherweise Verbrauchsspitzen auftreten und zu welchen Zeiten ein geringer Stromverbrauch ist. Mit diesem Wissen könnten die Kunden der EWR ihren Stromverbrauch ausrichten und damit für einen gleichmäßigeren Strombedarf beitragen. Dadurch verringern sich die Einstandskosten der EWR. Einige Stadtwerke haben dies bereits vor Jahrzehnten gemacht. Von der EWR waren diese Informationen nicht zu bekommen.

Trackbacks

waterboelles.de am : Ich finde, im Urlaub sind die Leserinnen und Leser am Zuge

Vorschau anzeigen
Ferienzeit ist „Sauregurkenzeit“. So nennen Journalisten und andere Zeitgenossen die nachrichtenarmen Sommerwochen, in denen die Seiten der Zeitungen häufiger als sonst mit nebensächlichen und kuriosen Meldungen gefüllt werden (müssen). Nun zwingt den Wat

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!