Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

ÖPNV in Remscheid schneidet besser ab

Pressemitteilung der Stadtwerke Remscheid

Am diesjährigen ÖPNV-Kundenbarometer von Infratest haben so viele Unternehmen teilgenommen wie nie zuvor. Auch die Stadtwerke Remscheid GmbH (SR), die zuletzt 2011 an der Befragung teilgenommen hat, ließ Ihren Busverkehr unter die Lupe nehmen. TNS Infratest hat im aktuellen ÖPNV-Kundenbarometer 49 Verkehrs-unternehmen und Verkehrsverbünde in Deutschland und Österreich in Bezug auf die Qualitätswahrnehmung der Fahrgäste untersucht. Insgesamt wurden 26.000 telefonische Interviews geführt, in denen die Fahrgäste nach ihrem Nutzungsverhalten und ihrer Zufriedenheit mit bis zu 40 Leistungsmerkmalen, wie z.B. Fahrplanauskunft, Service- und Dienstleistungsorientierung und Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit, befragt wurden. Grundlage für die Benotung war eine Skala von 1 für "vollkommen zufrieden" bis 5 für "unzufrieden". In Remscheid wurden 500 Fahrgäste von März bis Mai 2016 telefonisch interviewt. Die Stadtwerke in Remscheid konnten innerhalb von fünf Jahren eine Steigerung von 2,81 auf 2,55 Basispunkten in Bezug auf die Gesamt-zufriedenheit mit dem Busbetrieb verzeichnen. Der Durchschnitt der Gesamtzufriedenheit aller teilnehmenden Verkehrsunternehmen und Verbünde 2016 liegt bei 2,83 Basispunkten.

Im Vergleich zum Jahr 2011 ist somit eine signifikante Verbesserung der Zufriedenheit der Remscheider Fahrgäste mit den Leistungen des Verkehrsbetriebes feststellbar. Damit wird der beste Wert seit Teilnahme am ÖPNV-Kundenbarometer erreicht. Laut Infratest kommen so große Veränderungen eher selten vor. Verbessert hat sich der Verkehrsbetrieb v.a. in den Bereichen Informationen in den Fahrzeugen, Komfort, Bequemlichkeit, Sauberkeit und Sicherheit der Fahrzeuge und im Bereich Servicequalität. Eine wesentliche Stärke, die durch die Befragung der Fahrgäste bestätigt wird, ist das gut erschlossene Liniennetz. „Diese positive Entwicklung ist sehr erfreulich und zeigt, dass wir aus der letzten Kundenbefragung 2011 die richtigen Schlüsse gezogen und die Maßnahmen erfolgreich umgesetzt haben.“, so Prof. Dr. Hoffmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Remscheid GmbH.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!