Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Suomertied/Wengtertied unn de arm Küoh

Passent opp Lütt, nechste Weeke Sooterschdag opp Sonndag iss et wiar sowiat. De Uohren wüaren widder ömjestellt. Jedes Mol har ech Gedüans met demm Driss, datt se sech nüngtienhungertachtzich haaren ieanfallen looten öm Energie tee kniepen.

Em letzten Sonndag em Meäz wüard de Uohr füorjestellt un em letzten Sonndag em Oktower wüard se widder retur jestellt. Datt merk ech mir emmer mit de Gaarenstüal. Emm Früahjoar stell ech se füar ett Hus un em Herbst stell ech se retur in et Hus. Datt han ech mir gemärkt, nachdem ech Drüomsel fürijett Joar, verjeeten hann de Suamertied inntestollen unn ech am Moandagmoan  met nem Plüüsterkopp no mienem Dokter tem Bluatzappen geluopen bin. Unn dann bin ech noch fast, in miener retterraasch, van nem Knatterkuobes ömjefahren woaren. Klärchen, datt passiert dir nich noch ess, seed ech.

Unn su giät de Sonn tüschen Meäz unn Oktower iene Stund  später unger unn dösigerwies giät see och eine Stund später widder opp. In dieser Stund wüard emm kaulen Morjen van Meäz/Aprell  unn September/Oktower watt miar de Owen jebüotet. Watt makt datt füren Senn denn Lütt halwjährlech enn hanebüokene Ömstellerei tuotuomuoten. Dann sinn de Lütt müöd un liaden unger  Schloopprobleme. De Krankenkassen melden datt de Lütt Molästen mem Hatten hand unn in den iearschten 5 Dag noh der Ömstellengk int Hospetal müaten.

Datt ess tem Frack för Mensch und Dier, gött Ofalle unn makt unnüadige wietschäpige Kossen. Unn dann de arme Küoh mett dearen Biorittmuss. Dee sind joo ganz dürjeriehn mett dem Mälken.

Sualen see moll ens de EU-Kommisaren de Leviten lesen, datt see denn lästerigen Ferlefanz awschaffen. De Afflehneng bie de Lütt ess röm. Datt ess uss nich mönkesmote.

Lott wear enn resonnabelen Gedanken to Eng prakesieren. Ech gluap hütt nomendag schriev ech ess an datt Merkels, Angela, datt ett datt mols opp siane Agenda nümmt. Enn Fehlgriep  muss korregiert wäeren.

Bis strackes, önker Klärchen
______________________________________

Sooterschdag/Samstag, kniepen/sparen, Drüomsel/Dummkopf, Plüüsterkopp/wirre Haare, retterraasch/eilig, Knatterkuobes/Motorrad, Owen jebüotet/Heizung angemacht, hanbüokene/unsinnige, Molästen mem Hatten/Herzprobleme, Hospetal/Krankenhaus, tem Frack/Ärgerniss, wietschäpige Kossen/wirtschaftliche Kosten, mönkesmote/mundgerecht, resonnabelen/vernünftigen, prakesieren/überlegen

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!