Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Wo die Stadt Remscheid mit ihrer Grundsteuer steht

 

StPG-Stufe

2016

2017

2018

2019

Stadt Duisburg

1

855 (1)

855 (1)

855 (1)

855 (1)

Stadt Hagen

1

750 (3)

750 (3)

750 (3)

750 (3)

Stadt Hamm

1

600 (9)

600 (9)

600 (12)

600 (13)

Stadt Oberhausen

1

640 (6)

670 (5)

670 (7)

670 (8)

Stadt Remscheid

1

784 (2)

784 (2)

640 (9)

640 (10)

Stadt Wuppertal

1

620 (8)

620 (8)

620 (10)

620 (11)

Stadt Bottrop

2

630 (7)

630 (7)

730 (4)

730 (4)

Stadt Essen

2

670 (4)

670 (5)

670 (7)

670 (8)

Stadt Gelsenkirchen

2

545 (12)

545 (12)

545 (13)

675 (7)

Stadt Herne

2

600 (9)

600 (9)

695 (5)

695 (5)

Stadt Leverkusen

2

650 (5)

700 (4)

810 (2)

810 (2)

Stadt Mönchengladbach

2

520 (13)

520 (13)

620 (10)

620 (11)

Stadt Solingen

2

590 (11)

590 (11)

690 (6)

690 (6)

Die Nachfragen zur Entwicklung der Grundsteuerhebesätze unter den am Stärkungspakt teilnehmenden kreisfreien Städten, die Stadtkämmerer Sven Wiertz nach der Ratssitzung am vergangenen Donnerstag erreicht haben, hat er aufgegriffen und die nebenstehende Übersicht erarbeitet, die den aktuellen Stand der Steuersätze zum 22. September abbildet. In der Tabelle wird die aktuelle Hebesatzplanung der kreisfreien Städte wiedergegeben, die der ersten pflichtigen oder zweiten freiwilligen Stufe des Stärkungspaktgesetzes angehören. Die Klammer hinter dem Hebesatz einer Gemeinde gibt den Rang der Gemeinde im interkommunalen Vergleich des jeweiligen Jahres an. Die Rangbildung erfolgt vom höchsten Hebesatz (Duisburg) zum niedrigsten Hebesatz (Solingen)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!