Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Lehrer vermissen ein Integratives Schulkonzept

Die Zahl der Flüchtlinge steigt kontinuierlich“, titelte der Waterbölles (waterboelles.de) am 12. November. Nach Angaben der Stadtverwaltung leben in Remscheid gegenwärtig 1.538 geflüchtete Menschen, darunter zahlreiche Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter. Um sie kümmern sich zunächst die Mitarbeiter/innen des Kommunalen Integrationszentrums. Sie informieren die Kinder und Jugendliche und deren Eltern – auch die aus anderen Ländern der EU zugezogenen – über das deutsche Schulsystem und über die Möglichkeiten, in Remscheid eine Schule zu besuchen und einen Schulabschluss zu erlangen. Innerhalb von zwei Wochen nach der Erstberatung weist die Schulaufsicht dann jedes Kind einer bestimmten Schule zu. So kamen nach den Sommerferien 24 ausländische Jungen und Mädchen zur Sophie-Scholl-Gesamtschule. Das sei eine große Herausforderung gewesen, sagt im Waterbölles-Interview Schulleiter Carlos Sanchez. Und das ist es noch, wie Christoph Schneider täglich erlebt, einer der acht Pädagogen, die sich um den Deutsch-Unterricht in der Internationalen Förderklasse kümmern. Sie stehen vor einer schwierigen Integrationsaufgabe. Derzeit fehle in  Remscheid (und nicht nur hier) ein Integratives Schulkonzept“, betont Carlos Sanchez. In der Pflicht sieht er hier gemeinsam die Schulaufsicht (des Landes NRW) und den Schulträger (die Stadt Remscheid).

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!