Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Glocken der Lutherkirche läuten ab Ostern

Pressemitteilung der Evangelischen Luther-Kirchengemeinde Remscheid

Die meistgestellte Frage im Zusammenhang mit der Sanierung unserer Lutherkirche ist nicht etwa: „Wann wird das Gerüst abgebaut?“ oder „Wann sind die Arbeiten beendet?“ Von weitaus größerem Interesse scheint die Frage nach dem Geläut unserer Glocken zu sein. Offensichtlich fehlt vielen Menschen der Klang zum Stundenschlag oder zu den Gottesdiensten.

Das Gerüst wird uns noch etwas erhalten bleiben – aber die Glocken können wir wieder in Betrieb nehmen. Aus baulichen Gründen allerdings noch nicht im vollem Umfang. Die Schwingung der großen, schweren Glocke kann für das Mauerwerk des Turmes mit seiner frische Verfugung noch schädlich sein. Hier braucht es noch ausreichend Zeit zur Aushärtung. Aber die beiden kleinen Glocken werden für unsere Gemeinde und für Remscheid das Osterfest einläuten. Am Ostersonntag läuten sie zum Gottesdienst erstmalig wieder. Am Ostermontag, 17. April, wollen wir um 10.30 Uhr einen festlichen Glockengottesdienst feiern. Dazu sind natürlich alle herzlich eingeladen. Auch wenn die offizielle Eröffnung der sanierten Kirche erst im Oktober sein wird, haben wir doch schon jetzt allen Grund zur Dankbarkeit. Die Inbetriebnahme des Geläutes zu Ostern ist für uns ein Meilenstein und ein Anlass zur Freude. (Diakon Christian Busch)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!