Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Himmet Ertürk ist Vorsitzender der VDLA-Gewerkschaft

Auf dem Gewerkschaftstag 2017 der VDLA- Gewerkschaft (Verband der Landes-Beamten, -Angestellten und -Arbeiter Nordrhein-Westfalen ) im Mercure-Hotel in Düsseldorf-Kaarst ist Himmet Ertürk, Vorsitzendes des DITIB-Moscheevereins in Remscheid, Weststraße, gestern mit 90,77 Prozent der abgegebenen Stimmen für fünf Jahre zum Landesvorsitzenden gewählt worden. Die Fachgewerkschaft VdLA mit Sitz in Düsseldorf ist im dbb beamtenbund und tarifunion organisiert und vertritt nach eigenen Angaben etwa 8.000 Beschäftigte in Behörden, Einrichtungen und Landesbetrieben der NRW-Landesverwaltung. Ertürk folgte als Landesvorsitzender auf Guido Arens, der aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig auf eine erneute Kandidatur verzichtet hatte. Der amtierende Landesvorstand hatte daraufhin das seit 2012 kooptierte Vorstandsmitglied Himmet Ertürk nominiert. Er gehört seit mehreren Jahren dem Fachgruppenvorstand beim Landesamt für Besoldung und Versorgung NRW (LBV) an. Dort ist der Remscheider mit türkischen Wurzeln angestellt, seit 2012 freigestelltes Personalratsmitglied und seit Januar 2015 Personalratsvorsitzender. Daneben ist er Mitglied im Hauptpersonalrat im Finanzministerium NRW. Seit Beginn 2016 gehört Himmet Ertürk auch der Bundes–Tarifkommission von „dbb beamtenbund und tarifunion“ an.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Chronist am :

Der Gewerkschaftstag des dbb nrw hat Himmet Ertürk heute für fünf Jahrezum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!