Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Tipps vom Klärchen för Chressdag

Et is fien, datt wiar flöck Chresdag fieren küanen. Do sinn mar guot därrbie. De Desche buogen sech för Freten un Drenken, doch datt hätt Newenwerkungen.

De Buck mutt mett Magenbetter beschwärt wären. De Kaal hätt da fuargesorcht. Datt hitt ever nicht, datt man Chresdag peädsbesopen in de Hütte leit. Enn besken knüll iss erluaft. De Lewer und de Gall kann man mett enn paar Pillekes betuppen.  Enn Pöttken Päffermönztiä wirkt Wonger för föll Wikiken. Wenn de Magen emmer noch Fisematenten macht dann hölpt en Brei ut Hawerschliem.

En Tur am ierschten oder twedden Feierdag sual man och molls ieanplanen. Datt muss jo nit enn Dagestur sinn. So ian biss twei Stong stramm gonn riekkt, unn dann derektemang un stantepedes för denn Owen.

Öwerhaupt enn besken Geduold unn Nerwen ess nüödig in desser Tied.  Datt Handy odder Kalldüösken kann och mal lüdden. De Minschenmassen biem Ienkuopen hinger sech looten unn früöhgenug alles ieanhollen. Unn watt wiar nit do hand, wüard och nech jefreten. Datt mutt nech alles staats sinn.

Völl Lütt werden maladd wenn se Urlaub hang. Datt ess emmer Driete. Sorjend für föll guadem Schloop. Enn besken dörmelen am Dag kann och hölpen. Man muss sech nur die Tied doför nehmen.

Hölpen sual och en Döpken Ingwertiä mett Honäch, odder enn hiaten Flierensaap. Ess ett passiert, app ent Bedde, uutkurrieren. Lotend önk verwüanen. Enn Huohnerzoppe ess ahnjeseit. Unn schloopen, schloopen, schloopen.

Datt janze Gedress mett denn Hölpkes unn Stehrömkes, Wick  Aspirin,Paracetamol unn angersch macht nur denn Geildbüdel leer. Datt seed och Doc Esser biam WDR emmer.  De arbiet öwrigens in usserm Krankenhuas in de Burger Stroote.

Wie de Kaal letztens do woar mett enn Operazeguon am Hingerschen, doo kuam miar de Doc Esser entgegen, wie ech denn Kaal besökt han. Doo hann ech joo öwerrascht gekieken. Mett demm har ech nit jerechnet. He iss ever janz nett unn he hätt och watt emm Owerstüöfken, och wenn he watt boungk am Balch ess. (Tätowierengk nennt man datt). Sinn Wief wüard ett och nett langkwieleg biam ankieken.

Wie mär Kengk woar, woar datt Chressdag sowieso noch allet fiener. De Bescherenk ungerm Chressbuam woar noch rechtech fiarlech. De Knecht Rupprecht mett de Ruote, doo har mar Strakkes för. Ech woar emmer enn gruoden Drietaasch unn hann mech hingerm Vatter verstoppt biss hä wech woar. Datt Spellkröm wuard flott uutjepackt. Ett joof tehiemen Spellkröm unn därrbuten Spellkröm. Doo woar man weekenlangk beschäftigt.

Soo nu wönsch ech önk enn herrleche Chressdagstied unn enn Guad Nieue Joar. Knallt nett so völl, denkt an de Diersch.

Bis Strackes önker Klärchen
________________________________________________

flöck/schnell,  Knüll/angetrunken, Wiwiken/Wehwehchen, Fisematenten/Probleme, Hawerschliem/Haferbrei, Tur/Spaziergang, derektemang u. stantepedes/sofort, staats sinn/perfekt sein, maladd/krank, Honäch/Honig, Flierensaap/Holundersaft, Strakkes/Angst,

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!