Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Kita der Stiftung Tannenhof bekam Gütesiegel

Die Kindertagesstätte der Evangelischen Stiftung Tannenhof, die rund 70 Kinder in vier Gruppen ab dem ersten Lebensmonat betreut, hat das Gütesiegel BETA erhalten. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung“, erklärt Silke Mayland, Leiterin der Kindertagesstätte der Evangelischen Stiftung Tannenhof. „Schließlich wird durch ein Gütesiegel unsere kontinuierlich gute Arbeit auch nach außen hin deutlich sichtbar.“ Pfarrer Uwe Leicht, Geistlicher Vorsteher der Stiftung Tannenhof, ergänzt: „Prozesse zur Qualitätssicherung gibt es bereits in vielen Bereichen, zum Beispiel in Krankenhäusern – nun also auch in pädagogische Eirichtungen. Wir freuen uns, dass unsere bereits vorhandenen Strukturen nun auch von einer externen Stelle überprüft und für sehr gut befunden wurden.“ Das Evangelische Gütesiegel BETA wird durch die Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V. und das Diakonische Institut für Qualitätssicherung im Diakonischen Werk der EKD e.V. verliehen.

Der Vorstand der Evangelische Stiftung Tannenhof hat für heute die Mitarbeiter der Kindertagesstätte sowie die Elternschaft eingeladen, die Auszeichnung mit dem Gütesiegel BETA zu feiern. Von den Prüfern waren die umfangreichen Bewegungsangebote (zum Beispiel das Bewegungsbad und die Waldtage) gelobt worden, das großzügige Außengelände sowie die Projekte im Rahmen der Religionspädagogik und zum wissenschaftlichen Forschen. „Hier haben wir gegenüber anderen Einrichtungen ein Alleinstellungsmerkmal“, so Mayland. „Mit dieser Feier möchten wir zum einen natürlich die ausgezeichnete Arbeit unserer Mitarbeiter würdigen“, erklärt Leicht. „Zum anderen möchten wir den Eltern zeigen, dass das Qualitätsmanagement in der Kindertagesstätte auch weiterhin für uns ein entscheidender Faktor ist. Das bedeutet konkret, dass Prozesse und Strukturen geplant, durchgeführt und am Ende kritisch hinterfragt und überprüft werden. So gelingt es uns, auch zukünftig ausgezeichnete Arbeit zu gewährleisten.“

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!