Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Dr. Carsten Voigtländer verlässt die Vaillant Group

Pressemitteilung der Vaillant Group

Nach fast neunjähriger erfolgreicher Tätigkeit wird Dr. Carsten Voigtländer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Vaillant Group, das Unternehmen zum 31. März verlassen. Die Trennung erfolgt im besten gegenseitigen Einvernehmen. Dr.-Ing. Norbert Schiedeck, Geschäftsführer Technik der Vaillant Group, wird das Ressort von Herrn Dr. Voigtländer mit Wirkung zum 1. April interimistisch zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben übernehmen.

Herr Dr. Voigtländer hat die Vaillant Group in den vergangenen Jahren maßgeblich geprägt und mitgestaltet. Nach seinem Eintritt in das Unternehmen im Jahr 2009 verantwortete er zunächst das Geschäftsführungsressort Technik, bevor er 2011 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung berufen wurde. Von 2012 bis 2015 verantwortete er zusätzlich das Geschäftsführungsressort Sales, Marketing und Service. Zu seinen Verdiensten zählen unter anderem die erfolgreiche Erweiterung des internationalen Geschäfts, insbesondere in China und in der Türkei, sowie die Umsetzung von zahlreichen Effizienzmaßnahmen zur Verbesserung der Kostenstruktur. Mit der verstärkten strategischen Fokussierung auf erneuerbare Energien und Digitalisierung hat er das Unternehmen auf zukünftige Herausforderungen ausgerichtet. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Dr. Voigtländer für seine erfolgreiche und engagierte Arbeit für die Vaillant Group und wünscht ihm für seine persönliche und berufliche Zukunft alles Gute.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!