Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Nach drei Jahren Ausbildung 16 neue Profis für Ergotherapie

 Pressemitteilung der Stiftung Tannenhof

Morgen Nachmittag werden 16 Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Stiftung Tannenhof nach ihren mündlichen Abschlussprüfungen erfahren, ob sie ihre dreijährige Ausbildung zu staatlich anerkannten Ergotherapeuten mit Erfolg bestanden haben. Sie möchten sich in Zukunft der Aufgabe widmen, Menschen durch gezielte beschäftigungs- oder arbeitstherapeutische Maßnahmen dabei zu unterstützen, ihre geistigen oder auch körperlichen Fähigkeiten zu entwickeln, zu erhalten oder wiederzuerlangen. Auf dem Lehrplan standen deshalb nicht nur medizinische Fachgebiete wie etwa Anatomie, allgemeine- und spezielle Krankheitslehre oder Neurologie. Ganz praktisches Know-how sammelten die Auszubildenden in den Bereichen motorisch-funktioneller Behandlungsverfahren, Arbeitstherapie und der allgemeinen Psychiatrie. Und das nicht nur in dem breiten Therapiespektrum der Evangelischen Stiftung Tannenhof, sondern auch in anderen Krankenhäusern, ergotherapeutischen Praxen und sozialen Einrichtungen der Region. (Corinna Dönges)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Chronist am :

Niemand, der die mündliche Prüfung gestern nicht bestanden hätte. Auf die frischgebackenen Absolventen warten nun ganz unterschiedliche mögliche Einsatzgebiete: "Von der Arbeit mit Kindern bis zur Altenhilfe, in der Behindertenförderung über arbeitstherapeutische Einrichtungen, neurologische Fachkliniken und vieles mehr", fasst Ausbildungsleiterin Leslie Bernecker das breite Aufgabenspektrum zusammen. (nach einer Pressemitteilung der Stiftung) Für 9 der 16 Absolventen sind die Weichen bereits gestellt. "Der Bedarf wächst, die Chancen auf dem bundesdeutschen Arbeitsmarkt sind gerade für Berufseinsteiger durchaus gut“, so Leslie Bernecker. - Und vielleicht auch darüber hinaus, denn schließlich ist die Ergotherapieschule der Evangelischen Stiftung Tannenhof anerkannt im Weltverband der Ergotherapeuten.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!