Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

"Brückenfest" Ende Oktober zum 110-jährigen Bestehen

Am 27. und 28. Oktober gibt es auch in diesem Jahr wieder ein  „Brückenfest“, diesmal zum 110jährigen Bestehen der Müngstener Brücke. Beeindruckend ist sie in all den Jahren geblieben, 107 Meter hoch und 500 Meter lang;  keine höhere wurde seither in Deutschland für die Eisenbahn gebaut.   Sie verbindet Solingen und Remscheid und verkürzt den Schienenweg von 44 auf rund acht Kilometer. Drei Dampfzüge und ein vierteiliger historischer Schienenbus, dazu nostalgische und moderne Obusse in Solingen, die Schwebebahn in Wuppertal und die Museumsstraßenbahn in der Kohlfurth laden an beiden Tagen dazu ein, eine kleine Reise in vergangene Zeiten zu unternehmen und die landschaftliche Schönheit rund um das Bergische Städtedreieck zu genießen.  In Remscheid-Lennep erwartet Sie das Bahnhofsfest der Eisenbahnfreunde Remscheid.  Die Stadt Remscheid ist über den Verein "Bergisches Land Tourismus Marketing" am Programm des Brückenfestes beteiligt, beteiligt sich nach eigenen Angaben aber nicht selbst finanziell an der Veranstaltung. Denn das „Brückenfest“ sei im Gegensatz zum „Brückenzauber“ nicht Ergebnis der REGIONALE 2006, sondern eine Folge der Feierlichkeiten zum 100jährigen Bestehen der Müngstener Brücke im Jahre 1997. In Solingen wird dies traditionell mit einem verkaufsoffenen Sonntag verbunden. Mehr zum Programm…

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!