Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Wochen der älteren Generation bis 15. September

Samstag, 15. September, 15 Uhr – ca. 17 Uhr
Musiknachmittag, „Rund um Udo Jürgens“
Ort:  Denkerschmette, Kippdorfstr. 27,
„Rund um Udo Jürgens“ Wir laden Sie ein – mit Ulla Peters und Hausherr Reinhard Ulbrich – zu Musik, Gesang und Konzertausschnitten von Udo Jürgens. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Eintritt: frei, Verzehr nach Speisekarte an Selbstzahler
Kontakt: Denkerschmette, Frau Marquardt, Tel. RS 589202, E-Mail.: info@remscheiderdenkerschmette.de

Samstag, 15. September, 10 Uhr – ca. 16 Uhr
Abschluss-Straßenfest unter dem Motto „Senioren in Bewegung“
Ort:  Markt, obere Alte Bismarckstraße, Vaßbenderplatz, Stadtkirche, Gemeindehaus der Stadtkirchengemeinde, Markt 13, Seniorenbüro.
Die Abschlussveranstaltung wird um 10 Uhr in der Stadtkirche mit einem Grußwort des Oberbürgermeisters, Herrn Burkhard Mast-Weisz und der Vorsitzenden, des Seniorenbeirates, Frau Elke Rühl, eröffnet. Die Besucher erwartet eine Vielzahl von Programmpunkten, zum Beispiel:
Welches Auto sollte ich wählen, um möglichst lange mobil bleiben zu können? Eine Autoschau, mit Modellen verschiedener Hersteller, soll Antwort auf diese Frage geben und den Blick schärfen für die Wahl eines seniorengerechten Autos. Gleichzeitig wird Beratung geboten zum sichern Fahren im Alter.
Wie wird die Mobilität in der Zukunft sein? Ein Vortrag zum Thema autonomes Fahren - “Vision 2025“ wird Sie in der Stadtkirche hierüber informieren.
Auch anders ist Mobilität im Alter möglich: Seniorengerechte Elektro-Fahrräder/ Dreiräder können besichtigt und ausprobiert werden. Zudem bieten wir zwischen 10 und 12 Uhr im Seniorenbüro einen Gesundheitscheck mit Dr. Neveling an. Wer möchte, kann sein Impfbuch überprüfen lassen, seinen Blutdruck messen lassen, einen Sehtest oder eine Hörtest machen.
Ab 14 – 16 Uhr findet in Räumen, Markt 13, ein Tanztee mit Ralf Wieber statt.
Für das leibliche Wohl ist mit einem Getränkestand, Grillstand und Kaffee und Kuchen gesorgt. Eintritt: frei. Anmeldung: nicht erforderlich. Das Programm im Detail:

10:00 Uhr Eröffnung in der Stadtkirche  

OrgelspielUrsula Wilhelm

Begrüßung Martin Rogalla

Grußwort der Stadt Remscheid Burkhard Mast-Weisz

Grußwort des Seniorenbeirates Elke Rühl

Orgelspiel Ursula Wilhelm

10:30 – 16:00 Uhr Autoausstellung        

10:30 – 12:00 Uhr Gesundheitscheck im Seniorenbüro, Dr. Frank Nevelin

Hörtest                im Seniorenbüro, Firma Hammes

10:30 – 16:00 UhrAusstellung im Vassbendersaal, Firma e.motion Solingen

seniorengerechterPedelec - Fahrräder

10:30 – 16:00 Uhr Ausstellung „Hausnotruf“ im Vassbendersaal, DRK

11.00 – 13:00 Uhr „Senioren in Bewegung“, Vorträge in der Stadtkirche, Moderation Herr Horst Kleuser

Anschließende Podiumsdiskussion mit Frank Höher; ADAC Nordrhein und Frank Dörper, Rechtsanwalt, Remscheid

 

14:00 – 15:30 Uhr            Tanztee, Markt 13, Frau Wieber

15.30 UhrVerlosung in der Stadtkirche, Ulrich Sander

Ziehung der Gewinner Elke Rühl

Die Teilnahmekarten und die Urne finden Sie im Seniorenbüro

10:30 – 16:00 Uhr Getränke und Grillstand  auf dem Vassbenderplatz

10:30 – 16:00 UhrKaffee und Kuchen im Wintergarten des Vassbendersaales

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!