Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Grüner Kreisverband unterstützt Großdemo

Am Samstag, 6. Oktober, um 12 Uhr findet eine Großdemo im und am Hambacher Wald statt. Die Remscheider Grünen unterstützen den Aufruf zu dieser Demonstration und den breiten gesellschaftlichen Protest. Da die Anreisesituation etwas problematisch ist und der Bahnhof in Buir sehr klein und schlecht angebunden, haben die Grünen aus Wuppertal Busse organisiert. Diese werden am 6.10. um 9.30 Uhr an der Stadthalle abfahren und gegen 16 Uhr aus Buir zurückfahren. Ausdrücklich sind diese Busse für alle Bürger*innen und Bürger da und nicht nur für grüne Parteimitglieder. Jede*r ist herzlich willkommen mit in den Hambacher Wald zu fahren und dort friedlich gegen die unnötige Zerstörung von wertvollem Lebensraum zu protestieren. Wer sich verbindlich anmelden möchte schickt ein Mail an hambi@gruene-wtal.de">hambi@gruene-wtal.de mit dem vollen Name und einer Mailadresse. Die Kosten betragen zehn € pro Person. Ermäßigte Tickets gibt es auf Nachfrage für fünf €, gerne kann aber auch mehr als zehn € bezahlt werden, um die Solitickets zu finanzieren. Das Geld wird am Bus in bar eingesammelt. Die Plätze sind begrenzt, es gilt das Windhundprinzip, also wer sich zuerst anmeldet bekommt auch den Platz. Weitere Informationen zum Thema Hambacher Wald sind im Internet unter https://gruene-nrw.de/positionen/a-z/kohle-stoppen-wald-retten/ zu finden, der Aufruf von BUND, Naturfreunden und anderen unter https://www.stop-kohle.de/.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!