Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Linke wollen in Sachsen Wahlkampfhilfe leisten

Gruppenbild vor derm "Pferdestall" an der Uhlandstraße.Pressemitteilung des Kreisverbandes DIE LINKE. Remscheid

DIE LINKE Remscheid hatte Freitag, 5. bis Sonntag, 7. Oktober, Gäste aus Pirna und Reutlingen. Zum umfangreichen Besuchsprogramm gehörten Werkzeugmuseum, Steffenshammer, Müngstener Brücke und die Gedenk- und Bildungsstätte „Pferdestall“ (mit Führung). Der politische Gedankenaustausch kam dabei nicht zu kurz. So informierte Rüdiger Weckmann, Mitglied des Gemeinderates der Stadt Reutlingen, ausführlich über einen interfraktionellen Antrag, die Altstadt Reutlingens auf Sicht autofrei zu gestalten. Diese Initiative ging von den Linken aus und wird von der Mehrheit im Rat, von SPD, GRÜNE/ Unabhängige, den Freien Wählern, der WIR-Fraktion und der Linken Liste getragen. Lutz Richter (MdL Sachsen) aus Pirna berichtete über die politische Situation und das Erstarken rechtspopulistischer und offen neofaschistischer Kräfte im Freistaat Sachsen und besonders in der Remscheider Partnerstadt Pirna. Außerdem wurde nach intensivem Austausch über Bildungspolitik festgestellt, dass die Probleme bei Bildung und Schule in den drei Städten sehr ähnlich sind. Für das kommende Jahr wurde ein Treffen in Pirna verabredet. Auch wollen Remscheiders und Reutlinger Linke im Landtagswahlkampf 2019 in Sachsen aktiv Wahlkampfhilfe leisten. (Axel Behrend)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!