Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Die Feuerwehreinsätze in der Silvesternacht

Gestern Abend wurde die Feuerwehr gegen 20.30 Uhr zu einem Pkw-Unfall auf der Westhauser Straße gerufen, bei dem sich eine Fahrerin mit ihrem Auto überschlagen hatte. Bei Eintreffen hatte sie sich jedoch bereits aus dem wieder auf den Reifen gelandeten Fahrzeug befreien können und wurde umgehend vom Rettungsdienst behandelt. Die Feuerwehr musste hier nicht weiter tätig werden.

Am Rathausplatz sicherte die Feuerwehr eine Kellerklappe, die eingebrochen war. Gegen 1 Uhr brannten in der Hans-Böckler Straße Reste von Feuerwerksbatterien auf der Straße, die Gruppe 1 der Berufsfeuerwehr löschte. Am Stadttheater brannte gegen 1 Uhr ein Briefkasten, den ein Mitarbeiter des Stadttheaters vor Eintreffen der Feuerwehr löschen konnte. Die dorthin eingesetzten Einheiten der Löscheinheit Hasten der Freiwilligen Feuerwehr löschten im Anschluss an der Königstraße und der Schützenstraße Feuerwerksreste auf der Straße.

Am Lenneper Hof und in der Ringstraße brannten Müllcontainer zu denen die Berufsfeuerwehr ausrückte. Vermutlich waren diese Brände aufgrund von nicht ausreichend ausgekühlten Feuerwerksbatterien entstanden, die zu früh in Mülleimer entsorgt worden waren. Insgesamt musste die Feuerwehr zu sechs Einsätzen ausrücken, bei denen Feuerwerksreste wieder aufgeflammt waren.

Im Rettungsdienst fuhr die Feuerwehr mit Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes, das zusätzlich einen Rettungswagen besetzt hatte, 27 Einsätze; die Notärzte wurden 14 Mal benötigt. Von diesen Einsätzen stehen drei in Verbindung mit Alkoholeinfluss; ein Patient war unter 16 Jahren.
Das Einsatzaufkommen lässt sich als durchschnittlich für eine 24 Stunden Schicht bezeichnen. (aus dem Bericht der Feuerwehr Remscheid)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!