Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

"Nacht der Kultur"- hier ist der Platz für eine kleine Nachlese

Das gesamte Programm mit einem Klick hierWaren Sie dabei? Wie viele Veranstaltungsorte haben Sie geschafft in dieser "Nacht der Kultur" am vergangenen Samstag, in der Sie durch die Zeitumstellung eine Stunde geschenkt bekamen? Was hat Ihnen gefallen, was weniger? An dieser Stelle können Sie Ihren Kommentar loswerden. Klicken Sie auf die Überschrift, und das Eingabefeld für Kommentare erscheint.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Hans Lothar Schiffer, Kulturmarketing am :

Als ich in der Nacht vom 27. auf den 28. Oktober zu später Stunde der Städtischen Galerie in der Scharffstraße einen Besuch abstattete, war ich überrascht, wie viele Menschen dort noch waren. Ich kam mit einer Dame ins Gespräch, die offensichtlich schon eine größere Runde durch die „Vaillant Nacht der Kultur“ hinter sich hatte. „Die Menschen sind heute Abend alle sehr locker – irgendwie südländischer", sagte sie. Wenn das denn so war, hat sich alleine deswegen die „Vaillant Nacht der Kultur“ für unsere Stadt gelohnt. Überhaupt kam mir, wo ich auch hingörte, sehr viel Zufriedenheit entgegen. Einzig die Vielfalt des Programms schien für den einen oder anderen ein Problem zu sein. Aber dieses große Angebot in unserer Stadt sichtbar zu machen, ist ja der Sinn der ganzen Veranstaltung. Man musste halt auswählen! Den Erfolg haben wir vor allem den einzelnen Einrichtungen zu verdanken. Kreativität und Einsatzfreude haben die „Vaillant Nacht der Kultur“ zu dieser Größe gebracht. Dafür sage ich herzlichen Dank. Ein herzliches Dankeschön auch den beiden großen Gönner, der Vaillant GmbH und der Stadtsparkasse Remscheid. Aber auch viele kleine Unternehmen haben uns unterstützt. Gemeinsam ist uns eine gute Veranstaltung gelungen. Wie wollen uns aber nicht selbstgefällig zurücklehnen, sondern die Punkte finden, die wir beim nächsten Mal noch verbessern können. Die nächste „Vaillant Nacht der Kultur“ ist für Samstag, 25. Oktober 2008 vorgesehen.

Melanie Clemens am :

Vielen Dank an Herrn Lebfromm und Herrn Schiffer für die tolle Organisation und das persönliche Engagement! Nächstes Jahr gerne wieder!

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!