Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Reinschnuppern: ‚Heimat shoppen‘-Kampagne startet

Das ‚Heimat shoppen‘-Team Csilla Letay, Frauke Fechtner (beide Referentinnen in der Öffentlichkeitsarbeit bei der Bergischen IHK), Dr. Daria Stottrop (Leiterin des Geschäftsbereichs International bei der Bergischen IHK) und Angelika Finkernagel (ehrenamtliche Unterstützerin). Foto: Anna Schwartz.

Pressemitteilung der  Bergischen Industrie- und Handelskammer

Unter dem Motto „Reinschnuppern!“ startet heute die diesjährige „Heimat shoppen“-Kampagne der Bergischen IHK auf Facebook unter Beteiligung aller drei Großstädte im Bergischen Städtedreieck. Wuppertal ist bereits zum zweiten Mal dabei. Auf dem Facebook-Kanal gemeinsamheimatshoppen blicken in diesem Jahr Kunden hinter die Kulissen der regionalen Händler und Gastronomen. Von Vorbereitungen für eine Modenschau über das Zuschauen bei der Herstellung von Hüten bis hin zu einem Blick in eine Restaurantküche lockt die Kampagne auf Facebook dieses Jahr mit Vielfalt, Abwechslung und vielen Überraschungen. Die Kampagne mündet in die ‚Heimat shoppen“-Aktionstage am 13. und 14. September.

„Während der Kampagne wollen wir Kunden mit Händlern, Gastronomen und Dienstleistern ins Gespräch bringen“, erklärt Dr. Daria Stottrop, zuständige Ansprechpartnerin bei der Bergischen IHK, das Konzept. „Natürlich sollen auch in diesem Jahr die Vorteile des regionalen Einkaufens und belebter Innenstädte sowie Stadtteilzentren hervorgehoben werden.“ Derzeit werden die regionalen Händler durch die Bergische IHK angeschrieben, damit sie sich zur Teilnahme an den Aktionstagen anmelden. Anmeldungen sind bis Ende April möglich, da die nötigen Werbemittel frühzeitig in Auftrag gegeben werden müssen. Die Anmeldefrist für die „Reinschnuppern!“-Kampagne ist zwar schon abgelaufen. Das Heimat shoppen-Team freut sich jedoch über jedes weitere Unternehmen, das mit einer Kundenaktion an der Facebook-Kampagne teilnehmen möchte.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!