Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Mehr operative Einsätze und weniger Wasserkopf?

Zum Ende dieser Woche geht Polizeioberrat Robert Hall Nach 44 Jahren und sieben Monaten Polizeidienst in den Ruhestand.  In Remscheid war er Leiter der Polizeiinspektion Remscheid, bis er zum 1. Oktober 2015 Leiter der Polizei-Inspektion Solingen wurde. Die dortige Bergische Morgenpost widmete Robert Hall gestern den Aufmacher auf ihrer ersten Lokalseite. Kritisiert werde von ihm das Direktorenmodell, steht in der Überschrift. „Beim Blick auf die Organisationsstrukturen im Polizeipräsidium Wuppertal sieht er Verbesserungsbedarf“, heißt es dann weiter unten im Text des Artikels. Diese Strukturen hält er in Teilen für falsch und meint damit das Direktionsmodell aus dem Jahre 2007. Die BM zitiert Robert Hall  mit den Worten: „Ich würde mir mehr Polizeipräsenz auf den Straßen wünschen. Durch das Direktionsmodell leidet aber die personelle Flexibilität und damit auch die operative Kriminalitätsbekämpfung." Hall verweist auf die Polizeidirektion Verkehr im Wuppertaler Polizeipräsidium. Allein diese Direktion binde rund 100 Personen. Ein Teil davon wäre in den Polizei-Inspektionen besser aufgehoben, meint Robert Hall. Motto: Lieber mehr operativer Einsätze und weniger ‚Wasserkopf? Das steht in dem BM-Artikel nicht, scheint aber zwischen den Zeilen durchzuschimmern.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!